Göttliche Liebe als Ausweg

Göttliche Liebe als Ausweg

Es gibt das Hohelied der Liebe und in der Spiritualität wird viel von der göttlichen Liebe gesprochen. Doch wissen wir wirklich, was sie ist, welche Bedeutung sie hat und wie sie sich anfühlt? Dabei ist sie die Ursubstanz der Schöpfung und es wird Zeit, dass wir uns ihrer erinnern. Nicht zuletzt um den Krisen dieser Zeit in heilender Liebe zu begegnen.

mehr lesen…
Erfahrungsbericht zur Emotionscoaching-Ausbildung bei YOMIO

Erfahrungsbericht zur Emotionscoaching-Ausbildung bei YOMIO

Ich bin sehr kopflastig. 

Das liegt in der Familie und bis vor ein paar Jahren habe ich die Nützlichkeit dieser Betonung nie in Frage gestellt. Ich liebte es Dinge zu wissen und zu verstehen, mir neues Wissen anzueignen, zu diskutieren und auch: Recht zu haben.

Doch seit dem ich die Ausbildung zum Emotionscoaching mache, hat sich meine Einstellung zu meinen Gefühlen und der Umgang mit ihnen entscheidend verändert.

mehr lesen…
Wie du dein „Digitales Ich“ schützen kannst

Wie du dein „Digitales Ich“ schützen kannst

Das Internet kann eine wunderbare Ressource sein. Wir können uns von Artikel inspirieren lassen, nachhaltiger zu leben, finden Youtube-Videos, unter deren Anleitung wir Yoga oder Meditieren erlernen und können Koch-Apps herunterladen, durch die wir unsere Ernährung gesundheitsbewusst umstellen können.

mehr lesen…
Wie die Beziehung zu deinen Eltern dir dein Lebensthema zeigt

Wie die Beziehung zu deinen Eltern dir dein Lebensthema zeigt

In meiner Praxis kommt es immer wieder vor, dass Menschen sich über ein ihrer Auffassung nach ‚schlimmes‘ Elternhaus beklagen und der Mutter, dem Vater oder beiden die Schuld für ihre gegenwärtigen Probleme geben. Aber warum überhaupt kann der Eindruck entstehen, dass ein Elternteil oder die Eltern gemeinsam ‚Schuld‘ an dem haben, wenn etwas im eigenen Leben nicht so funktioniert?

mehr lesen…
Paarkommunikation: Wie sich ein Seitensprung aufrichtig verzeihen lässt

Paarkommunikation: Wie sich ein Seitensprung aufrichtig verzeihen lässt

Es passiert jeden Tag tausendfach: Der eigene Partner hat sich in einen anderen Menschen verliebt. Die Partnerin fängt eine Affäre mit dem Tennislehrer an. In langjährigen Beziehungen sind davon ca. 39 % bis 50% der Paare betroffen. Der Betrogene wird buchstäblich in ein Gefühlschaos versetzt und es erscheint unmöglich, einen klaren Gedanken zu fassen. Innerlich brodelt ein Emotion-Cocktail aus Wut, Resignation, Trauer und Empörung. Ist es möglich, die Beziehung dennoch zu retten?

mehr lesen…
Buchrezension „Bleib auf deinem Weg“ von Joseph M. Marshall

Buchrezension „Bleib auf deinem Weg“ von Joseph M. Marshall

In dem Buch „Bleib auf deinem Weg“ erklärt ein Großvater seinem Enkel die Weisheiten des Lebens. Er erzählt persönliche Geschichten und vermittelt dadurch sowohl dem Enkel als auch dem Leser bildhafte Lebensweisheiten. Die indianischen Wurzeln des Autors zeigen sich deutlich im Schreibstil und geben die entsprechende Kulisse wieder. Was mich das Buch gelehrt hat und ob ich es empfehlen kann, erfährst du hier.

mehr lesen…