Sinnfluencer

Aus Secret Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Yoga und Bewusstseinsübungen gehören für viele spirituelle Menschen zum Alltag.

Social Media beherrscht den Alltag von nahezu allen Altersgruppen. So ist es nicht verwunderlich, dass auch (moderne) Spiritualität ihren Weg zu Social Media gefunden hat.

  • Im Jahr 2022 benutzten 32 von 85 Millionen Deutschen regelmäßig die App Instagram, also weit über einem Drittel.
  • Ebenfalls eine an Popularität gewinnende App ist Tik Tok. Rund 20 Millionen Deutsche verbringen dort regelmäßig Zeit.
  • Am beliebtesten in Deutschland ist das Videoportal YouTube: Es verzeichnet 66 Millionen aktive Nutzer*innen, was 78% der Gesamtbevölkerung entspricht.[1]

Auf den Social Media-Plattformen können Unternehmen Werbung schalten, Privatpersonen Zerstreuung finden oder eben Influencer*innen ihren Beruf ausüben. Sie sind moderne Meinungsinstanzen und betreiben im Grunde Onlinemarketing.

Es gibt viele Arten von Influencer*innen, aber dieser Artikel soll von denjenigen handeln, die ihre Reichweite für Themen wie Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung oder Nachhaltigkeit nutzen.

Peter Beer

Peter Beer ist Gründer der Achtsamkeitsakademie, die auf YouTube und Instagram motivierende und inspirierende Impulse postet. Er selbst ist Meditations- und Achtsamkeitslehrer und hat über diese einige Bücher geschrieben.

Peter Beer war zunächst Ingenieur in einem deutschen Automobilkonzern, bis er feststellte, dass er unter Panikattacken litt. Er begann, Psychologie zu studieren und gibt nun sein gesammeltes Wissen in verschiedenen Formen weiter. Sein erstes Buch"Meditation" landete auf Platz 3 in der Spiegel Bestsellerliste. Auf der Website von Peter Beer kannst du von ihm geführte Meditationen erwerben.

Auf Instagram findest du ihn unter peterbeercoaching. Dort hat er Stand 2023 knapp 130.000 Follower.

Clara Crombach

Die zertifizierte Life- & Business Coachin Clara Crombach ist mit ihren 27 Jahren (Stand 2023) bereits früh eine Führungskraft geworden. Dieses Wissen nutzt sie zum Coaching von anderen Führungskräften in Unternehmen. Ihr Ziel ist es, Menschen zu zeigen, wie sie erfolgreich und gleichzeitig glücklich sein können.[2]

Das Instagramkonto von Clara Crombach heißt clara_crombach.

Alexander Hartmann

Alexander Hartmann bezeichnet sich auf seiner Website als "der Experte für den Erfolgsfaktor Unterbewusstsein". Er ist Hypnotiseur und bildet auch andere Menschen in der Hypnose aus. Hartmann hat ein Buch geschrieben namens"Mit dem Elefant durch die Wand", in dem er darauf eingeht, wie jeder Mensch sein Unterbewusstsein programmieren kann.

Im November 2023 veröffentlichte er das Buch"Deep Ocea". Es handelt davon, "Wie du dich selbst und andere endlich in der Tiefe verstehst und annimmst".

Seine Instagramseite alexanderhartmann hat Stand 2023 über 20.000 Follower.

Lisa Sophie Laurent

Lisa Sophie Laurent studierte Politikwissenschaften und Psychologie. Sie ist eine Content Creatorin auf YouTube und Instagram und Autorin einiger Bücher. Ihre Themengebiete sind veganes Leben, mentale Gesundheit und ihr Alltag. Laurents Inhalte begeistern auf YouTube über 350.000 Abonnenten und auf Instagram über 120.000 (Stand 2023).

Mady Morrison

Mady Morrison ist eine deutsche Yogalehrerin, die ihre Kurse auf YouTube teilt. Auf ihrem YouTube-Kanal hat sie Stand 2023 über 3 Millionen Abonnenten und circa 200 Videos.

In diesem Video von Mady Morrison findest du eine 10-minütige Meditation mit 50 Affirmationen.

Laura Malina Seiler

Laura Malina Seiler ist Stand 2023 eine der bekanntesten deutschen Stimmen zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität.

Sie produziert seit 2015 den Podcast happy, holy & confident, zu dem es jeden Mittwoch eine neue Folge gibt.

Dieses Mantra für Mitgefühl ist eines von Lauras Lieblingsmantras:
Lokah Samastah Sukhino Bhavantu

Übersetzung:
„Mögen alle Menschen und Lebewesen glücklich und frei sein.
Mögen alle meine Worte, Taten und Gedanken zu diesem Glück und dieser Freiheit beitragen.“

Happy Holy Confident Podcast Folge 144

Außerdem veröffentlichte Seiler 4 Bücher, das neueste (Stand 2023) heißt"Zurück zu mir. Eine heilende Begegnung".

Um mit persönlicher Entwicklung zu beginnen, empfiehlt Laura Seiler die Gewöhnung an regelmäßige Meditation. Sie hat dafür eine App namens "Higher Self App" kreiert, in der du Meditationen, EFT-Sessions, Affirmationen und vieles mehr erhältst.

Bahar Yilmaz

Bahar Yilmaz hält Seminare, Ausbildungen und Workshops. Sie wird auf ihrer Website als "Stimme der neuen Spiritualität" bezeichnet.[3] Auf ihrem Instagram-Kanal folgen ihr über 94.000 Menschen (Stand 2023) und sie führt einen Podcast namens "New Spirit".

„Ich möchte eine “erlebbare” Spiritualität lehren, ohne dabei abzuheben.
Für mich ist es das Wichtigste, Menschen in ihrem Innersten spüren zu lassen, dass sie etwas zu geben haben!”

Bahar Yilmaz

Im Buch"Empower Yourself. Werde zum glücklichsten Menschen, den du kennst" stellt Bahar Yilmaz eine selbst entwickelte Methode vor, mit der Menschen ihr gesamtes Potential entfalten und alle ihre Lebensenergie nutzen können sollen.


Weiterlesen

       

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.

Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt,
wenn man es teilt.

Leserkommentare