Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Glück

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glück
Das vierblättrige Kleeblatt gilt als Glückssymbol

In diesem Artikel findest du Tipps wie du glücklicher werden kannst.
Außerdem präsentieren wir dir Glücks-Zitate und interessante Fakten rund ums Glück.

Inhaltsverzeichnis

11 Tipps um glücklicher zu sein

  • Sieh dich als Schmied deines eigenen Glücks.
  • Sei dankbar so oft du kannst.
  • Lache so oft du kannst.
  • Bewege deinen Körper jeden Tag.
  • Pflege deine Beziehungen.
  • Achte dich selbst.
  • Sei flexibel und offen für Neues.
  • Halte nicht zwanghaft an etwas fest.
  • Bestimme dein Leben selbst.
  • Lerne aus deinen Fehlern.
  • Fokussiere dich auf die positiven Dinge in deinem Leben.
*

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück* ist ein bekannter Bestseller-Roman von François Lelord. In dem Buch macht sich der Psychiater Hector in die weite Welt auf um herauszufinden was eigentlich Glück ist.

Die Reise führt Hector in verschiedene Länder (u.A. China, die USA und ein Entwicklungsland), in denen er die unterschiedlichsten Erfahrungen macht und dabei immer mehr Erkenntnisse gewinnt. Diese schreibt Hector in Form von Glücks-Lektionen in sein Notzibüchlein.

Im Folgenden die 23 Glückslektionen die Hector im Laufe des Buches zusammen trägt:
(Am Besten nicht anschauen wenn du das Buch noch selbst lesen* willst ;) )

*

1. Vergleiche anzustellen ist ein gutes Mittel, sich sein Glück zu vermiesen.
2. Glück kommt oft überraschend.
3. Viele Leute sehen ihr Glück nur in der Zukunft.
4. Viele Leute denken, dass Glück bedeutet, reicher oder mächtiger zu sein.
5. Manchmal bedeutet Glück, etwas nicht zu begreifen.
6. Glück, das ist eine gute Wanderung inmitten schöner unbekannter Berge.
7. Es ist ein Irrtum zu glauben, Glück wäre das Ziel.
8. Glück ist, mit den Menschen zusammen zu sein, die man liebt.
8b. Unglück ist, von den Menschen, die man liebt, getrennt zu sein.
9. Glück ist, wenn es der Familie an nichts mangelt.
10. Glück ist, wenn man eine Beschäftigung hat, die man liebt.
11. Glück ist, wenn man ein Haus und einen Garten hat.
12. Glück ist schwieriger in einem Land, das von schlechten Leuten regiert wird.
13. Glück ist, wenn man spürt, dass man den anderen nützlich ist.
14. Glück ist, wenn man dafür geliebt wird, wie man eben ist.
15. Glück ist, wenn man sich rundum lebendig fühlt.
16. Glück ist, wenn man richtig feiert.
17. Glück ist, wenn man an das Glück der Leute denkt, die man liebt.
18. Glück wäre, wenn man mehrere Frauen gleichzeitig lieben könnte.

Strich Hector wieder aus seinem Glücklektionen, stattdessen formulierte er:
Glück ist, wenn man der Meinung anderer Leute nicht zu viel Gewicht beimisst.

19. Sonne und Meer sind ein Glück für alle Menschen.
20. Glück ist eine Sichtweise auf die Dinge.
21. Rivalität ist ein schlimmes Gift für das Glück.
22. Frauen achten mehr auf das Glück der anderen als Männer.
23. Bedeutet Glück, dass man sich um das Glück der anderen kümmert?

Wissenswertes rund ums Glück

  • Amerikanische Forscher haben den Zusammenhang zwischen Glück und sozialen Netzwerken untersucht.
    Das Ergebnis: Wer glückliche Freunde hat, ist selber glücklicher. Jeder zusätzliche glückliche Freund erhöht demnach die Wahrscheinlichkeit, dass man selber glücklicher wird.
  • Glückliche Menschen erkennt man daran, dass sie lebendiger, kreativer, friedvoller und gesünder sind. Glückliche Menschen wissen genau, was sie wollen und was nicht.
  • Selbst glücklich zu sein ist das größte Geschenk, das man anderen Menschen machen kann.
  • Am 20. März ist der internationale Tag des Glücks. Dieser Tag wurde in 2012 von der UN offiziell beschlossen und soll dabei helfen, das Ziel "Glücklich zu sein" weltweit mehr in den Mittelpunkt der Politik und Gesellschaft zu stellen.
  • Im Staat Bhutan wird bereits seit den 1970er Jahren die Bedeutung des nationalen Glücks über das nationale Einkommen gestellt.

Glück in Deutschland

Laut [1] sind die Menschen im Westen Deutschlands glücklicher als im Osten. Die Städte in denen die glücklichsten Bundesbürger wohnen sind demnach Stuttgart, Hamburg und Bremen. Die Städte mit den unglücklichsten Bürgern sind Berlin, Essen und Köln.

Laut Glücksatlas 2013 hat sich Deutschland im Europavergleich von Platz 15 auf Platz 9 verbessert und rangiert damit im oberen Mittelfeld.

Während die Menschen in Deutschland bis vor einiger Zeit noch eher nach materiellem Wohlstand strebten, steht heute der Seelen-Wohlstand und die Kommunikation mit Mitmenschen im Mittelpunkt.

Sinnsprüche

Es gibt keinen Weg zum Glück.
Glücklichsein ist der Weg.
(Buddha)


Wir können das Glück verdoppeln,
indem wir es mit anderen teilen.
(Ursula Hettich)


Glück ist es, wenn sich das,
was du denkst, sagst und tust,
in Harmonie befindet.
(Mahatma Gandhi)


Das Glück außerhalb unserer selbst zu suchen
ist wie eine Wolke mit dem Lasso einfangen zu wollen.
(Yogananda)


Das größte Glück im Leben:
Sich über alles immer wieder freuen können,
als ob es das erste Mal wäre.
(Josef Meinrad)


Glück ist wie ein Maßanzug.
Unglücklich sind meistens die,
die den Maßanzug eines Anderen tragen möchten.
(Karl Böhm)


Lebensglück besteht darin,
es sich zur Gewohnheit zu machen,
den Tag mit Frohsinn und Freude zu beginnen.
(Arthur Lassen)


Jeder ist seines Glückes Schmied.
(Unbekannt)


Zufriedenheit ist der Stein der Weisen,
der alles in Gold verwandelt,
das er berührt.
(Benjamin Franklin)


Weisheiten

Lerne loszulassen,
das ist der Schlüssel zum Glück.
(Buddha)


Deine wahre Natur ist es, glücklich zu sein.
Es ist daher nicht falsch, nach diesem Zustand zu streben.
Falsch ist nur, das Glück außen zu suchen,
denn es ist innen.
(Sri Ramana Maharshi)


Ein Mann fragte einen Bildhauer:
"Wie kannst du diese wunderbaren Figuren aus einem Stein hauen?"
Der Bildhauer antwortete:
"Die Figuren sind bereits dort verborgen,
ich entferne nur den überflüssigen Stein.
Genau so ist dein Glück schon in dir verborgen.
Du musst nur deine Sorgen abtragen."
(Unbekannt)


Glück ist dort, wo du bist.
Es umgibt dich, es ist ein natürliches Phänomen.
Glück muss man nicht suchen,
es ist der Stoff aus dem das Universum gemacht ist.
Manchmal übersiehst du es
weil du dir selbst im Weg stehst.
(Michael Ernst)

Weiterführendes

Artikel

Literatur

Videos

Audio

Weblinks


 (Hilfe)

Autoren

Stefan (32), Reiskorn (1) und Heike W. (1)  Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Einzelnachweise

  1. Quelle für ganzen Abschnitt "Glück in Deutschland": Doku "Deutschland - Wie wir leben (3/3)", 2014
Danke dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trage dich einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein.


Zusätzliche Möglichkeiten:

Kommentiere den Artikel per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus:

comments powered by Disqus
Anzeige
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen