Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Ziel

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ziel
Was sind deine Ziele?

Mit richtig formulierten Zielen kann man seinen Wunsch schnell(er) realisieren.
Dieser Artikel gibt Tipps für die Ziel-Formulierung und dafür, wie man seine Ziele erreichen kann.

SMART-Formel

Bei der Formulierung von Zielen kann man sich an die so genannte SMART-Formel halten. Die Buchstaben des englischen Wortes "smart" (schlau) stehen dabei jeweils für ein Adjektiv.

Das Ziel sollte so formuliert werden, dass alle 5 Adjektive auf die Formulierung zutreffen:

Adjektiv Beschreibung
spezifisch Formuliere das Ziel nicht allgemein, sondern konkret. Formuliere es am besten bildhaft.
messbar Formuliere das Ziel so, dass du erkennen kannst wann du es erreicht hast.
attraktiv Formuliere das Ziel so, dass es für dich emotional erstrebenswert ist es zu erreichen.
realistisch Setze dir realistische Ziele.
terminiert Gebe an bis wann du das Ziel erreicht haben willst.

Ziel spezifisch formulieren

Wenn das Ziel zu allgemein formuliert wird, kann es zu wenig motivierend wirken.

Beispiel:
Zu allgemein definiertes Ziel: "Ich lerne jetzt Englisch."
Klar spezifiziertes Ziel: "Ich lerne jetzt 100 englische Vokabeln".

Ziel messbar formulieren

Ziele für die Partnerschaft kann man meist nicht messbar formulieren. Hier schlägt der Coach Martin Weiss vor, Ziele mit Werten (z.B. Freiheit, Geborgenheit, Wertschätzung) zu formulieren und sich Aktivitäten zu überlegen die zielführend sind. Man sollte sich Aktivitäten überlegen die man selbst tun kann (Geben statt Nehmen).

Ziel realistisch setzen

Setze dir realistische Ziele. Das Ziel sollte so formuliert werden, dass du es selbst (ohne die Hilfe anderer) erreichen kannst.

Unrealistische Ziele erkennst du zum Beispiel daran, dass du sie nur mit Hilfe Anderer erreichen kannst. Was andere Leute tun, hast du jedoch nicht (direkt) in der Hand.
Ein unrealistisches Ziel kann dazu führen dass man bei den ersten kleinen Rückschlägen unsicher wird und dann irgendwann nicht mehr an sein Ziel glaubt.

Beispiel für ein unrealistisches Ziel: "Ich schreibe einen Bestseller."
Realistisches Ziel: "Ich schreibe mein bestmögliches Buch."

Tipp wie du auch unrealistischen Zielen näher kommen kannst

Ziel terminieren

Es ist sehr sinnvoll das gewünschte Ziel zu terminieren. Terminieren heißt, dass du in deiner Zielformulierung angibst, bis wann du das Ziel erreicht haben willst.

Beispiel:
Nicht-terminiertes Ziel: "Ich lerne den Prüfungsstoff."
Klar terminiertes Ziel: "Ich lerne den Prüfungsstoff innerhalb der nächsten 2 Wochen."

Weitere Tipps zur Zielformulierung

  • Setze dir keine Ziele die von anderen Menschen abhängig sind. Wenn dein Ziel zum Beispiel ist "Ich will, dass mich Mensch xy akzeptiert" dann liegt dies nicht in deiner Macht.
  • Halte dein Ziel schriftlich fest. Nimm dir einen Zettel und einen Stift und schreibe dein Ziel auf. Dieses Vorgehen hat zwei Vorteile:
    • Du kannst den Zettel sichtbar aufhängen und er wird dich an dein Ziel erinnern.
    • Schreiben verbindet den Geist mit dem Körper. Weil man sich während des Schreibens voll auf seine Worte konzentriert können die getroffenen Aussagen sehr leicht zu deinem Unterbewusstsein vordringen.
  • Tipps zum Setzen von Persönlichen Zielen (Gefühle, Ängste, etc.):
    • Frage dich: Was möchte ich gerne empfinden?
    • Belege es mit einer konkreten Situation.
      Beispiel: Wenn du dich unsicher unter neuen Leuten fühlst: "Wenn ich das nächste mal auf einer Party bin, spreche ich Leute an die ich nicht kenne."

Weitere Tipps zur richtigen Formulierung von Zielen und Wünschen findest du auch hier

Ziele erreichen

Um Ziele zu erreichen kannst du das Mittel der Visualisierung hervorragend nutzen. Auch mit Affirmationen lassen sich Ziele gut/schneller erreichen. Eine passende Affirmation ist beispielsweise "Ich gestatte mir, mein Ziel mit Leichtigkeit zu erreichen."
Eine gute Anleitung zum Erreichen von Zielen bietet außerdem Andre Loibl unter ziele-erreichen-now.de an.

Viele Leute überschätzen, was sie innerhalb einer kurzen Zeitspanne (z.B. ein Tag oder eine Woche) erreichen können. Viele Leute unterschätzen aber, was sie innerhalb einiger Jahre erreichen können. Innerhalb einiger Jahre kann man richtig viel erreichen.

Manche Lehrer gehen davon aus, dass man ein Ziel nur dann erreichen kann, wenn die Seele mit diesem Ziel übereinstimmt. Ist dies nicht der Fall wird man sein Ziel nicht erreichen oder nur mäßigen Erfolg in der Angelegenheit haben.

Achte auf deine Umgebung um herauszubekommen ob du dich deinem Ziel näherst oder dich von ihm entfernst.

Unterscheidung zwischen Ziel und Erfolg

Ein Ziel ist etwas, was du selbstständig erreichen kannst.
Erfolg ist etwas, was du meistens nur mit anderen Leuten erreichen kannst.

Weisheiten

Wer den Hafen nicht kennt,
in den er segeln will,
für den ist kein Wind der richtige.
(Lucius Annaeus Seneca)


Ein Hund, der tausend Hasen jagt,
wird keinen einzigen erwischen.
(Peter Plock)

Online-Kurs

Thematisch passende Online-Kurse und -Medien:

  • MissionFinder* von Christian Kirschner - Finde heraus was du wirklich willst
    Beschreibung:
    Du suchst nach mehr Erfüllung in deinem Berufsleben? Du möchtest deine Talente erkennen und ausleben? Dir fehlt aber eine echte Vision? Mit diesem Online-Kurs kommst du deinem Traum näher. Du entdeckst, was dich wirklich ausmacht: deine Stärken und Talente, deine Träume und Ziele, deine Vision und deine Begeisterung. Abschließend erarbeitest du dir die Basis, wie du deine Berufung lebst und wie du langfristig dran bleibst.

    Stichworte:
    Berufung Vision Mission Ziel
    Bleistift.png
  • Selbst-Coaching-Techniken* von Clemens Maria Mohr - Tiefer graben - Ursachen finden - selbst lösen
    Beschreibung:
    Wer diese Methode beherrscht, soll damit zum Teil phänomenale Ergebnisse erzielen können:
    • Lösen von Ängsten, mentalen Blockaden oder den Folgen negativer Erlebnisse
    • Steigern des eigenen Selbstvertrauens und des Selbstwertes
    • Erreichen von finanziellen, beruflichen oder auch körperlichen Zielen wie Figur oder Gewicht
     

    Stichworte:
    Blockaden Angst Ziel Selbstbewusstsein Selbstcoaching
    Bleistift.png
Online-Kongres

Thematisch passende Online-Kongresse:

  • Quantensprung-Kongress 2017* von Jean Pabst Bleistift.png
    Wenn Bewusstsein Realität schaltet
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstsein Realität Ziel Wasser
    Beschreibung:
    Bei diesem Kongress bist du richtig, wenn du:
    • du herausfinden möchtest, ob es eine für dich andere Realität geben könnte
    • du deine Ziele erreichen möchtest ohne auf Lifestyle und Spaß zu verzichten!
    • du herausfinden möchtest, wie du zur besten Version deines Selbst werden kannst
    • du nicht glaubst, dass Wasser nur zum Waschen da ist und möglicherweise wichtiger ist als du denkst
    • du auch der Meinung bist, dass wir in einer völlig verrückten, aus den Fugen geratenen und von den falschen Kräften ver(ge)walteten Welt leben!
    • du gleichermaßen spürst, dass genau jetzt die genialste Zeit stattfindet, mit den größten Möglichkeiten, eigenverantwortlich die Dinge wieder selbst in die Hand zu nehmen
    • du fühlst, dass du jetzt etwas verändern möchtest und nur noch nicht weißt wie
    • du nicht nur ein Geschöpf, sondern Schöpfer sein willst
     

    Mitwirkende:
    Christof Hein Stephan Zeeh Friedrich Hacjeney Walter Wittmann Britta C. Lambert Stefan Hiene Hunter (Patch) Adams Susanna Wallis Christoph A.M. Henninger Martin Matzat Marcel Meghari Pascal Michalski Siranus Sven v. Staden Werner Hubeny Ulf Fischer Jonathan Dilas Sabine Mühlisch Helmar Rudolph Jochen0 (Jo) Bauer Philipp Gratzl Walter Häge Wolfram Andes Inga M. Frohne Ulrich Mohr Carl Gamper Thomas Hartwig Laura Seiler
  • One Story-Kongress von Vitamin B Events GbR Bleistift.png
    Du hast eine Idee. Einen Traum. Eine Vision. Worauf wartest du?
    Stichworte Berufung, Vision Umsetzung Ziel
    Beschreibung:
    Wo du auch gerade persönlich oder beruflich stehst, welche Barrieren dir auch deinen Weg versperren, welche Grenzen dich auch hindern… bei One Story könntest du deine Anleitung zum Machen und Weitermachen finden. Geniale Hinweise, Tipps und Tricks zum Adaptieren um dein Ziel und deine Vision umzusetzen mit Konzepten von Machern für Macher.

    Mitwirkende:
    Alex Fischer Leonie Thöne Dirk Kreuter Alexander Müller Robert Gladitz Laura Seiler Raphael Fellmer Lola Sparks Nana Domena Meikel Araya Max Oberüber Daniel Duddek Ole Kannapinn Tobias Beck Sascha Boampong Timo Eckhardt Lars Müller Lu Li Alexander Christiani Felix Thönnessen Patrick Grabowski Gregor Muszkiet Manuel Gonzalez
  • Dein 2017 von David Bilger Bleistift.png
    Lebe dein Ändern - sonst lebt dich die Veränderung
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg Ziel Motivation Depression
    Beschreibung:
    Themen der Referenten sind unter anderem
    • Was machen Menschen, die ihre Ziele und Vorsätze erreichen, anders als diejenigen, die das nicht schaffen?
    • Was setzen sich die Experten für Ziele und wie stellen sie sicher, dass diese auch realisiert werden?
    • Was sind die "geheimen" Motivationstricks der Referenten und was ihre Erfolgsgeheimnisse?
    • Welche Kriterien müssen Vorsätze und Ziele erfüllen, um überhaupt realistisch erreicht werden zu können?
    • Was bedeutet Erfolg für die Experten?
    • Was tun gegen Demotivation, Antriebslosigkeit, Prokrastination und Depression?
     

    Mitwirkende:
    Alexander Wagandt Dagmar Neubronner Horst Benesch Peter Müller Paul Wollersheim Daniele Ganser Sascha Ballach Moritz Neubronner Hans Ulrich Schachtner Andreas Winter Cornelius Butz Michael Weick Konstantin Kirsch Bruno Würtenberger Maria Kageaki Martin Rheinländer Evangeline Kageaki Werner Habermeier
  • Mein bestes Jahr-Kongress* von Paul Kutilin Mathäus Martin Bleistift.png
    Wie du deine wichtigsten Ziele für 2017 erreichen und sogar übertreffen kannst
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Ziel Handeln Motivation
    Beschreibung:
    28 Trainer zeigen dir Wege, wie du deine Ziele für 2017 erreichen und womöglich sogar übertreffen kannst. Du erhältst Stellschrauben und Erfolgs-Formeln kostenlos.

    Eine Besonderheit bei diesem Kongress: Die Interviews werden live stattfinden und du kannst direkt Fragen stellen.

    Themen sind unter anderem:

    • Ziele erreichen
    • Ins Handeln kommen
    • Motivation
     

    Mitwirkende:
    Peter Sawtschenko Jens Tomas Renée Moore Damian Richter Dirk W. Eilert Till Sukopp Noëmi Schöni Markus Dan Denys Scharnweber Christian Rieken Astrid Witt Wolfram Andes Nicoletta Hahn Alexander Kaufmann Nicolaj Günter Roman Kmenta Magda Bleckmann Daniel Weinstock Susanna Wallis Daniel Duddek Josua Kohberg Antje Heimsoeth Thilo Schneider Ina Rudolph Armin Kittl Genia Kreling Florian Hornig Verena Bühler Uwe Rieder

Weiterführendes

Audio

Weblinks

  • Der Living-Master-Club* - Bringt dich deinen Zielen näher und dient als Netzwerk von Gleichgesinnten  Thumbs up font awesome.svg Bleistift.png
  • Midas Mentalität* - Wohlstand erwarten und annehmen - 31 Tage Programm für deine Persönlichkeit und deinen Erfolg  Thumbs up font awesome.svg Bleistift.png
  • silke-brackert.de - Silke Brackert: Ziele mit Leichtigkeit und Freude erreichen Bleistift.png

 (Hilfe)

Autoren

Stefan, Bot und Extern
Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.
Schön, dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trag dich einfach in den kostenlosen Secret Wiki-Newsletter ein.

Oder spendiere uns einen  Tee  um weiterhin Wissen für Deine neue Welt auf dem Secret Wiki genießen zu können.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Teile den Artikel mit deinen FreundInnen (Teilen-Buttons sind links oder unten).
  • Hinterlasse unten einen Kommentar.
  • Wenn du Anregungen hast, kontaktiere uns oder werde MitschreiberIn.
Erzähl's weiter:

Kommentiere per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus: