Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.
Anzeige

Wasserfilter

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der Wasserfilterung wird verschmutztes und verkeimtes Wasser wieder genießbar für den Menschen gemacht. Dabei orientiert man sich an der Natur. Je näher die Wasserfilterung und -Belebung der Natur kommt, desto besser.

Die Wasserfilterung durch poröse Stoffe wie Sand ist sehr alt und eine simple Methode, Wasser sichtbar zu säubern. Heutzutage gängig ist die Filterung durch Aktiv-Kohle, Glasfasern und Micro-Keramik im Mikrometer-Bereich. Je nach Porengröße der Filter können keine Bakterien mehr durch den Filter hindurch kommen.

Unerwünschte Stoffe im Wasser sind:

  • Kalk, Pestizide, Schwermetalle, Halogene
  • Keime, Bakterien, Protozoen und Viren

Die Wasseraufbereitung geht über die bloße Filterung hinaus und verändert auch die Struktur und den energetischen Zustand des Wassers.

Inhaltsverzeichnis

Aktiv-Kohle

Gängig und günstig ist lockere oder nur leicht verpresste Aktiv-Kohle für Filter-Kannen. Da die Aktivkohle nur locker als Granulat eingefüllt ist und sich bewegen kann, bergen diese Wasserfilter die Gefahr der "Nachschwämmung" bereits gefilterter Giftstoffe.

Die andere, bessere Variante sind fest verpresste Aktiv-Kohle-Blocks. Diese hemmen den Bakteriendurchwuchs, der bei dieser Art der Filterung immer droht. Ist der Aktiv-Kohle-Block mit Silber angereichert, wird das Bakterienwachstum weiter gehemmt.

Bei Pressungen ist Leitungsdruck notwendig. Durch das "Verbacken" der gefilterten Stoffe kommt nach und nach immer weniger Wasser durch den Filter. Dadurch ist leicht erkennbar, wann der Filterblock ausgetauscht werden muss. Einziges Manko kann der Kunststoff sein, der bei einem solchen Pressdruck Verwendung findet.

Die Aktiv-Kohle-Filter sind allgemein gängige, günstige und gute Filtervarianten. Da Aktiv-Kohle einen neutralen Geschmack gewährleistet gibt es nur selten Filterkonstruktionen welche ohne diese auskommen. Ausschließlich eine Aktiv-Kohle-Filterung zu verwenden ist ein guter Anfang für Einsteiger.

Keramik

Mikro-Keramik kann leicht abgewischt werden. Dadurch ergeben sich lange Filterlaufzeiten. Ab ca. 0,4 Mikrometer können keine Bakterien mehr durch den Filter gelangen (Industrie-Norm). Das Durchwachsen von Bakterien ist sehr unwahrscheinlich, da die meisten Bakterien eine Größe von ca. 0,6 bis 1 Mikrometer haben. Im Outdoorbereich liegt die Porengröße der Filter bei 0,2 bis 0,3 Mikrometer.

Glasfaser

Glasfaser hat ein hohes Rückhaltevermögen, ist hitzebeständig und chemisch äußerst widerstandsfähig. Sie wird vor allem in Laboren und der Industrie zur Filtration eingesetzt, teils auch in Outdoor-Filtern.

Umkehr-Osmose

Die Umkehrosmose oder Reversosmose ist ein physikalisches Verfahren zur Aufkonzentrierung (Erhöhung der Konzentration) von in Flüssigkeiten gelösten Stoffen, bei der mit Druck der natürliche Osmose-Prozess umgekehrt wird.[1] Übrig bleibt fast reines Wasser ohne Schadstoffe aber auch ohne Mineralien. Solches Wasser kommt in der Natur sonst nicht vor.

Bei Umkehr-Osmose Geräten kann durch rückwärtsgerichtete Verkeimung eine Gesundheitsbelastung entstehen. Durch die hohe Oberfläche der Osmose-Membran können sich Mikroorganismen stark vermehren. Wenn dies vermieden werden will, benötigen solche Geräte eine häufige Wartung (Reinigung und Filterwechsel). Dazu kommt ein enormer Wasserverbrauch, da bei einem Haushaltsgerät bei 1000 Liter gefiltertem Wasser ca. 3000 Liter Abwasser verbraucht werden.[2]

Ein oft verschwiegener Nachteil ist zudem das Sinken des PH-Wertes. Das Wasser wird aufgrund der Membran, die Kohlensäure durchlässt aber Mineralien herausfiltert, stark sauer.[3]

Verwirbelung

Wasserwirbel haben die Eigenschaft Fremdstoffe in ihrer Mitte zu zentrieren, was zur Filterung von Fremdstoffen genutzt werden kann ("Schauberger Trichter") [4].

Wasserfilter kaufen

Folgende Tabelle listet herausragende[5] Wasserfilter auf:

Name Nutzen Filter-System Bezug
Acala-Quell Wasserbelebung: Filterung, Levitierung & Energetisierung in einem Gerät - mehr Infos in unserem Wiki-Artikel Keramik- und Silber-Aktivkohle Acala-Onlineshop
Katadyn Mobile Wasserfilter Keramik- und Aktivkohlefilter Spannbauer-Shop, Amazon, Globetrotter
Carbonit Aktivkohlefilter in vielen Varianten, Auftisch, Untertisch, Krisenfass Aktivkohlefilter Boger Wasserladen

Weitere beliebte Wasserfilter findet man hier.

Weiterführendes

Artikel

Literatur

Videos

Weblinks


 (Hilfe)

Autoren

Jonas (42), Stefan (9) und PGG (1)  Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Einzelnachweise

  1. wikipedia.org/wiki/Umkehrosmose
  2. gesundeseiten.de/Umkehrosmose_Problematik.pdf
  3. Infopaket Wasser von der Alvito GmbH
  4. Das Geheimnis der Wirbelphänomene in Wasser (Jörg Schauberger)
  5. Jonas
Schön, dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trag dich einfach in den kostenlosen Secret Wiki-Newsletter ein.

Oder spendiere uns einen  Tee  um weiterhin Wissen für Deine neue Welt auf dem Secret Wiki genießen zu können.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Teile den Artikel mit deinen FreundInnen (Teilen-Buttons sind links oder unten).
  • Hinterlasse unten einen Kommentar.
  • Wenn du Anregungen hast, kontaktiere uns oder werde MitschreiberIn.
Erzähl's weiter:

Kommentiere per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus:

comments powered by Disqus
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Tee spendieren
Werde unser Facebook-Fan