Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Benutzer:Stefan/Einzuarbeiten

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wildfplanzen

  • Spitzwegerich hilft bei Reizhusten und Insektenstichen.

Emotionen

  • Gefühle sind ein Feedback-Mechanismus, die mir sagen ob meine Gedanken hilfreich sind.
  • Wenn man seine Emotionen unter den Teppich kehrt, kann man nichts verändern.
  • Es gibt 6 Grundemotionen.
  • regelmäßig: Während der Arbeit aus sich rausgehen und von dort in sich reinfühlen. Zum Beispiel sich in obere Ecke projizieren und sich von dort objektiv anschauen wie's einem geht. Fragen "Wie fühlt er sich?"

Atmen

Infos aus https://www.youtube.com/watch?v=HniejvYdUh0#t=138

Man sollte tief, langsam, unhörbar und regelmäßig atmen!!!! 4 Ausrufezeichen weil Andrew Weil das 4 mal wiederholt hat

Einfacher Trick um tiefer zu atmen: Am Ende von Ausatmen noch mehr ausatmen als man eigentlich tut. Dann muss man beim nächsten Atemzug mehr einatmen. Stefan: Das klappt und ich werde es integrieren so oft ich dran denke - Juhu

Man sollte in den Bauch atmen. Um die Lunge voll auszunutzen muss man das sogar.

Vorgeschlagene Atemübungen: - Schnelles Ein- und Ausatmen durch die Nase - macht warm (durch Muskelbewegung). Erst 30 Sekunden pro Tag, dann auf 1 Minute steigern. - 4 7 8-Atem: Leise durch die Nase einatmen (dabei bis 4 zählen), Atem halten und dabei bis 7 zählen, Ausatmen und dabei bis 8 zählen Das Ganze braucht 40 Sekunden. Nicht mehr als 8 cycles machen am Tag.

Die meisten Atem-Übung kommen aus dem Yoga (die spezielle Richtung dazu heißt "Pranayama") - kommt aus ancient India

Spirit und Atem sind in vielen Sprachen das gleiche Wort

Spirit kommt erst in den Körper wenn man das erste mal atmet

Vorschläge zu gesundem Leben:

  • Gute Ernährung
  • jeden Tag Körper bewegen
  • Genügend schlafen

Meditation

Aus dem Headspace-Newsletter:
Research has found that meditation training boosts the left frontal activity of the brain, which is associated with positive mood, and decreases activity in the amygdala, the part related to stress and anxiety.*

  • HOLZEL, B.K. et al , J. (2011). Mindfulness practice leads to increases in regional brain grey matter density. Neuroimaging 191, 36-43.

Misc

  • Bei außerkörperlichen Erfahrungen: Wenn die Silberschnur reist, kann man nicht mehr zurück in seinen Körper.
  • Jede Entscheidung treffen wir aufgrund von Emotionen. Kraftvolle Entscheidungen können wir also nur dann treffen, wenn wir in einem kraftvollen Zustand sind.
  • Fernheilung geht nachts besser (da weniger Energien im Weg).
  • Deutsche Städte:
    • Gab.: keine gute Energie: Berlin, Frankfurt
    • HH: Frankfurt ist Hochburg (wegen Kraftort Altkönig)
    • Gab.: Gute Energie: Bayern, große Teile BaWüs
  • Gab zu The Secret:
    • Integer: Walsh
    • Nicht integer: Bob Proctor
  • Sabbatical = unbezahlter Urlaub
  • Möglichkeiten zur Beruhigung:
    • Lavendelöl aufs Kopfkissen sprühen
    • Rescue-Tropfen in ein Glas Wasser tropfen und trinken

in Bienen-Artikel verschieben

Wenn die Bienen aussterben,
sterben vier Jahre später auch die Menschen aus.

Albert Einstein


Den Honigbienen geht es sehr schlecht. In der Schweiz hat die Hälfte der Bienenvölker den letzten Winter nicht überlebt. Und das wird sicher auch in anderen Ländern der Fall gewesen sein, da ja überall mit Pestiziden eine Profitsteigerung erzielt werden will. Der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft, die erwiesenermassen nicht nur schädlich, sondern tödlich für die Bienen sind und zudem noch auf dem Markt zugelassen sind, hat so vielen Bienen das Leben gekostet. Ausserdem bieten monotone und artenarme Landschaften keine genügende Lebensgrundlage für die Bienen.

Die Bienen sind ein sehr verletzlicher Teil unserer Umwelt. Und mit ihrer Bestäubungsarbeit werden weltweit ein Drittel der Lebensmittel produziert. Um die Produktion von Lebensmitteln weiter so zu halten oder gar noch zu steigern sind Bienen ein unverzichtbares Tier, auf das die ganze Menschheit angewiesen ist.

Die Bienen brauchen dringend Deine Hilfe auf allen Ebenen. Pestizide, welche den Tod der Bienen zur Folge haben, müssen unbedingt auf gesetzlicher Ebene verboten werden. Ohne Bienen gibt es schlicht keine Lebensmittel mehr.

Es gibt einen Kinofilm vom Oscar-nominierten Regisseur MARKUS IMHOOF (Das Boot ist voll - dafür war er nominiert) mit dem Titel: "MORE THAN HONEY" auf Deutsch: MEHR ALS HONIG Spektakuläre Aufnahmen und brisante Erkenntnisse erschliessen darin dem Kinopublikum einee Welt jenseits von Blüte und Honig.

Erzähl's weiter:

Kommentiere per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus: