younity

Aus Secret Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
younity
younity ist eine Plattform für Persönlichkeitsentwicklung, mit der du deine innere Welt entdecken kannst.

younity ist ein schweizer Unternehmen, das sowohl online als auch offline Veranstaltungen und Kurse im Bereich Persönlichkeitsentwicklung anbietet.

Einige sehr bekannte Mentoren und Coaches der Persönlichkeitsentwicklung, wie zum Beispiel Eckhart Tolle und Joe Dispenza, halten Vorträge über die Plattform.

In diesem Artikel liest du über die Mission younitys, über die Geschichte, welche Inhalte das Team um Pablo Sütterlin anbietet und auch Kritisches.

Motto und Mission

Das Motto von younity ist: "being.self.aware." Ins Deutsche übersetzt heißt das soviel wie "selbst-bewusst sein", jedoch hat es noch eine etwas andere Bedeutung als das Selbstbewusstsein im deutschen, das ja auf das Selbstvertrauen abzielt. Die englische "awareness" ist eher eine Art Achtsamkeit, eine bewusste Wahrnehmung der Umwelt und auch von sich selbst.

Die Mission von younity findet sich auf der offiziellen younity-Website*: es geht im Grunde darum, die innere und die äußere Welt zusammenzuführen, da es die inneren Ressourcen sind, die einen Menschen ausmachen und die moderne Welt sich zu viel auf die äußeren, materiellen Umstände fokussiert.[1]

Zu sehen, wie sich eine Bewegung von bewussten Menschen formt,
die gemeinsam für eine Welt steht, in der nicht nur Materielles zählt,
sondern vor allem die Dimension des Seins in den Vordergrund rückt,
ist tief bewegend –
und meiner Meinung nach eine der vielleicht wichtigsten Bewegungen,
die wir Menschen für unsere Zukunft brauchen.

Pascal vom younity-Team [2]

Der Name "younity" ist ein Kunstwort aus "You" und "Unity" (Einheit). Gesprochen wird "younity" genau so wie "Unity".

younity wird auch von der schweizer evangelischen Informationsstelle für Kirchen, Sekten und Religionen (Relinfo) thematisiert. Dort kann man folgendes nachlesen: "Die Aktivitäten von younity bewegen sich in den Bereichen Esoterik, Spiritismus, Neoschamanismus und Parapsychologie. Selbsternanntes Ziel von younity ist es, "Menschen am Computer zu erreichen und helfen, ihre innere Welt und innere Kraft zu entdecken"."

younity hat mit über 93.000 Abonnenten auf YouTube und über 70.000 auf Instagram (@younity.me) auf Social Media eine große Reichweite (Stand: Januar 2023).

Die Schweizer präsentieren viele international namhafte spirituelle Lehrer*innen im deutschsprachigen Raum und auch darüber hinaus, sowohl im Onlinebereich als auch mit Live-Events vor Ort.

Geschichte

Die younity GmbH wurde im Jahr 2015 durch eine Umbenennung einer anderen Firma im schweizer Muttenz gegründet, zuvor hieß sie Psi Online GmbH.[3] Geschäftsführer ist Pablo Sütterlin, dessen Vater Lucius Werthmüller lange Zeit Präsident des Basler Psi-Vereins war.[4]

Seit September 2020 hat younity eine neue Website* und richtet sich international aus. Die neu gefasste Vision des younity-Teams ist eine Vereinigung von Menschen weltweit mit den Botschaften der Mentoren.[5]

Mentoren und Masterclasses

Im Online-Bereich produziert younity professionelle Onlineformate mit verschiedenen spirituellen "Mentoren". Vorab kannst du dir als Interessent sogenannte "Masterclasses" kostenfrei ansehen. Anschließend wird normalerweise ein fortführender Onlinekurs angeboten, der meist für einen dreistelligen Betrag zu erwerben ist.

Im Folgenden eine Auswahl von Mentoren, die zusammen mit younity jeweils mindestens eine Masterclass produziert haben.

Tobias Beck

Tobias Beck ist ein deutscher Trainer der Persönlichkeitsentwicklung, der seine Teilnehmer zu mehr Selbstsicherheit motiviert und in Überzeugungskraft schult. Sein Ziel ist es, Menschen zu einem Leben in finanzieller Freiheit zu inspirieren. Das Nachrichtenportal FOCUS ernannte Tobias Beck zum "besten Speaker im deutschsprachigen Raum".[6]

Der Erfolgsredner Tobias Beck tritt auf Live-Events in ganz Deutschland auf, er hat aber auch einen Youtube-Kanal, auf dem er seinen Podcast hochlädt, der Stand August 2023 schon über 830 Folgen verzeichnet. Zudem arbeitet Tobias Beck mit der Plattform Greator zusammen, die Videos von ihm veröffentlicht. Eines seiner bekanntesten Modelle ist die Einteilung von Menschen in 4 tierische Typen: der Wal, der Hai, der Delfin und die Eule.

Im November 2023 war Tobias Beck beim find your flow- Festival in Basel zu hören.

Christian Bischoff

Christian Bischoff
Christian Bischoff arbeitet intensiv mit younity zusammen.

Christian Bischoff wird auf seiner Website als "Europas erfolgreichster Mindset Coach" beschrieben. Er coacht Berühmtheiten, hat Bücher veröffentlicht und veranstaltet den Mindset-Podcast, der Stand Juni 2023 über 30 Millionen Downloads hatte.[7] Bei der flow! summit 2023 war er dafür verantwortlich, als Begleiter den Teilnehmer*innen täglich Impulse zu geben, wie sie ein erfülltes Leben führen können.

In seiner Masterclass "Ergreife die Chancen, die das Leben dir gibt" bringt Christian Bischoff dich zu deiner Fähigkeit, dich auf die großartigen Chancen deines Lebens zu fokussieren. Dies kannst du tun, indem du zu allem, was du erlebst, die richtige Perspektive einnimmst. Dann ist das Leben nichts, was dir von außen auferlegt wird, sondern immer das, was du daraus machst.

Gregg Braden

Der spirituelle Mentor und Autor Gregg Braden trägt regelmäßig auf der Heal Summit und der flow! summit vor. Er versucht in seinem Werk, Wissenschaft und Spiritualität zu verbinden.

Zusammen mit younity bietet er die Masterclass "Die Weisheitscodes" an, in der du lernst, deine Worte weise zu wählen und so deine Emotionen zu ändern. Braden orientiert sich hierbei an alten Texten, die uns überliefert sind.

Deepak Chopra

Deepak Chopra younity
Deepak Chopra ist einer der bekanntesten Sprecher younitys.

Dr. Deepak Chopra ist ein indischer Arzt, Redner und weltbekannter Autor spiritueller Bücher.

Im zusammen mit Younity produzierten Kurs "Enthüllung der Wirklichkeit"* wirst du lernen, wie du selbst Einfluss auf die Entwicklung der physischen Welt nehmen kannst. Anhand von tiefgreifenden Lehrinhalten, zahlreichen Meditationen und praktischen Übungen zeigt dir Deepak Chopra, wie du die alltägliche Realität aktiv mitgestaltest.

Eine weitere Masterclass, die Chopra zusammen mit younity produzierte, ist "Synchrodestiny: Entdecke dein wahres Selbst”.


Manuel Cortez

Manuel Cortez ist ein deutsch-portugiesischer Schauspieler, der vor allem in Fernsehsendungen zu sehen ist. Trotz seinem augenscheinlichen Erfolg soll er unter Angstzuständen und Panikattacken gelitten haben. Mithilfe von langjähriger Heilungsarbeit soll er gelernt haben, er selbst zu sein und seine Ängste loszulassen.

Diese Erkenntnisse verarbeitete er in der younity Masterclass "Das Freigeist Prinzip - der Weg zur inneren Heilung". Dort erfährst du seine persönliche Geschichte, wie Vergangenheit sich auf die Gegenwart auswirken kann und wie Angst das Leben zeichnen kann.

Rüdiger Dahlke

Ruediger Dahlke
Ruediger Dahlke ist ein bekannter Name im Bereich Gesundheit und Persönlichkeits-entwicklung.

Ruediger Dahlke ist ein deutscher Arzt, Psychotherapeut und Sachbuchautor. Er wurde unter anderem mit seinem Ansatz für Krankheitsdeutung "Krankheit als Symbol" bekannt.

In seiner younity-Masterclass "Das Schattenprinzip" teilt er die Schicksalsgesetze mit dir. Das Leben lässt sich besser leben, wenn wir die Spielregeln kennen, und so kann jeder, der diese versteht, wahre Erfüllung erlangen.

Auch zu seinem anderen zentralen Anliegen, der Gesundheit, gibt es eine Masterclass: "Die Essenz der Gesundheit". Darin vermittelt er seine Kenntnisse zur ganzheitlichen Gesundheit, die er während seiner 40-jährigen Arbeit als Arzt gesammelt hat.

Joe Dispenza

Joe Dispenza ist ein bekannter Vortragsredner, Chiropraktiker und Autor. In seinen Vorträgen lehrt er die Menschen, sich auf positive Emotionen zurückzubesinnen, anstatt sich mit vergangenen negativen Emotionen aufzuhalten.

Die Gedanken, die du denkst, formen deine innere und deine äußere Welt. In der younity-Masterclass „The Formula“* gibt Joe Dispenza eine konkrete Handlungs-Anweisung dafür, wie wir unser Denken auf unsere Wünsche so ausrichten, dass diese mühelos zu uns kommen.

Seit 2023 bietet Joe Dispenza in Zusammenarbeit mit younity außerdem das Onlinetraining "Erwecke deine schöpferische Kraft" an, bei dem du mit ihm meditieren kannst. Die Meditation dient dabei als Schlüsselwerkzeug für tiefgreifende Veränderungen und die Erkenntnis des Bewusstseins.

Andreas Goldemann

Andreas Goldemann
Andreas Goldemann hilft Menschen mit seiner Stimme.

Andreas Goldemann bezeichnet sich selbst als "Intuitiver", Klangheiler und spiritueller Berater. Über seine Stimme, Gesang und Bewegung löst er negative Emotionen seiner Klienten. Auch in seinen Online-Kursen hilft Goldemann Menschen dabei, Belastungen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene abzubauen.

Beim mit younity produzierten Onlinekurs "Leben im Flow"* geht es darum, innerliche Blockaden zu lösen. Andreas Goldemann hilft dir dabei, in einen Zustand zu kommen, in dem dich die Schönheit des Lebens findet, und der dir hilft, im Falle von Stress wieder zurück in deinen Flow zu finden.

2021 produzierte Goldemann zusammen mit younity den Kurs "Die energetische Hausapotheke". Darin wird Menschen geholfen, die in Ängsten, Sorgen und Belastungen sind und sich dadurch vom Leben zurückziehen. Der Kurs hilft dabei wieder Kraft, Vitalität und Vertrauen ins Leben zurückgewinnen.

Wim Hof

Wim Hof ist ein niederländischer Extremsportler. Er ist bekannt für sein Eisbaden, mit dem er Rekorde bricht. Er war Teil des Superhuman Experience Summit 2022 von Younity. Die "Wim Hof Methode" kann jede*r in ganztägigen Workshops erlernen.[8]


Gerald Hüther

Gerald Hüther
Der Neurobiologe Gerald Hüther beschäftigt sich vor allem mit der Entwicklung von Kindern und setzt sich für Bildungsinitiativen ein.

Gerald Hüther ist ein deutscher Neurobiologie und Autor. Seine Forschung bezieht sich auf Sozialisation, Bildungsinstitutionen und deren Einfluss auf Kinder.

In seiner Masterclass "Wie ein glückliches Leben gelingt"* beschreibt Hüther, wie unser Schulsystem unsere Kinder mit negativen Glaubensmustern prägt und was du dagegen tun kannst.

Biyon Kattilathu

Biyon Kattilathu ist ein deutscher Autor und Podcaster. Er bezeichnet sich selbst als "Mensch, der andere Menschen auf ihrem Weg zum Glück begleiten möchte". Biyon Kattilathu veröffentlichte Bücher namens "Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt", "Weil ich es wert bin!" oder "P.S. Ich liebe mich!". Im Jahr 2023 veranstaltet er eine Live-Tour in Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz namens "Lebe. Liebe. Lache. Die Show, die glücklich macht".[9]

Bruce Lipton

Bruce Lipton ist ein amerikanischer Zellforscher, der behauptet, dass sich Gedanken positiv auf Zellen auswirken können, wenn sie umprogrammiert werden. So könnten unter anderem Gesundheit, Kraft, Energie, Schönheit und Lebensfreude erschaffen werden.

Du kannst dir auf younity seine Masterclass "Aktiviere dein Zellpotenzial" ansehen und mit deinen Gedanken dein Leben beeinflussen. Bruce Lipton bietet außerdem noch die Masterclass "Bewusste Evolution" an, mit der du Gefühle wie Dankbarkeit und Erfüllung dauerhaft in dein Leben bringen kannst. Lasse dich ein auf seine Erklärungen zur Epigenetik.

Maxim Mankevich

Maxim Mankevich
Maxim Mankevich ist einer der Mentoren von younity.

Maxim Mankevich ist ein bekannter deutscher Erfolgstrainer und Vortragsredner. Die Erkenntnisse, die er aus seinem Leben und aus dem Leben besonderer Persönlichkeiten gewinnen konnte, machten ihn zum Experte für Erfolgswissen und europaweit zu einem gefragten Vortragsredner und Speaker auf Onlinekongressen.

Mankevich nutzt das Modell der alten Babylonier, die das Leben in vier Bereiche (Gesundheit, Berufung, Beziehungen, Spiritualität) aufteilten, um sein Konzept der Meisterschaft (ein Wort, das er mit Persönlichkeitsentwicklung zusammenbringt) zu erklären: Er vergleicht die vier Bereiche mit einem Stuhl mit vier Beinen: Wenn eine Person nur zwei dieser Beine lebt, kippt der Stuhl um.

In seiner younity-Masterclass "Soul Master - Entdecke Deine Seelenkraft" bringt Maxim Mankevich dir bei, was diese vier Lebensbereiche ausmacht und wie du diese meisterst.

Bradley Nelson

Dr. Bradley Nelson ist einer der gefragtesten Spezialisten Amerikas für die bioenergetische Medizin und energetische Psychologie. Er ist der Meinung, dass ein Großteil unserer Probleme von negativen emotionalen Belastungen kommt, die wir einfach nicht loslassen wollen.

In der younity-Masterclass "Emotion-Code"* lernst du von Nelson, wie du dein emotionales Gepäck loswerden kannst.

Sadhguru

Der indische Guru Jaggi Vasudev, auch Sadhguru genannt, ist eine einflussreiche Stimme der Persönlichkeitsentwicklung, der Philosophie und des Yoga. Sein Youtube-Kanal hat Stand August 2023 rund 11,5 Millionen Abonnenten und fast 3.000 Videos.

Seit er im Alter von 25 Jahren (im Jahr 1982) eine spirituelle Erleuchtung erfahren haben soll, begann er mit der Verbreitung seines Wissens und seiner Ansichten. Er gründete dafür die Isha Foundation und bietet das Programm des Inner Engineering an. Das gleichnamige Buch ist sein meistgelesenes Werk (auf Deutsch: "die Weisheit eines Yogi").[10]

Im März 2023 trat Sadhguru bei der 7. flow! summit von younity auf.

Kurt Tepperwein

Kurt Tepperwein ist ein deutscher Autor und spiritueller Lehrer. Er verbindet Menschen mit ihrer inneren Führung und hilft ihnen dabei, ihr Bewusstsein erwachen zu lassen. Lerne in der Masterclass "Leben im erwachten Bewusstsein"*, wie du Vollkommenheit in allen Bereichen deines Lebens erschaffst. Erfahre, wie du dein Selbstvertrauen stärken und als Schlüssel nutzen kannst, um die Erfahrungen in Erscheinung zu rufen, nach denen du dich sehnst.

Auch seine Frau, Nada Breidenbach, die in Kurt Tepperweins Wikipediaartikel erwähnt wird, wirkt in einigen Onlinekongressen mit.

Eckhart Tolle

Der in Nordrhein-Westfalen geborene Eckhart Tolle gehört ebenfalls zu den berühmten Speakern bei younity.

Eckhart Tolle ist ein weltbekannter spiritueller Lehrer, Autor und Vortragsredner.

Er bietet einen younity-Kurs mit dem Titel "Jetzt oder Nie"* an, in dem du herausfinden kannst, wie du durch die Kraft des Gegenwartsbewusstseins ins Jetzt kommst und es schaffst, präsenter zu sein. Außerdem lernst du, wie du Dankbarkeit kultivieren kannst, um deine spirituelle Praxis zu stärken.

In Tolles Onlinekurs "Die Energie der Präsenz"* lernst du, in der wahren Fülle des Lebens anzukommen, anstatt in der Zukunft oder der Vergangenheit danach zu suchen. Außerdem kannst du erkennen, was deine wahre Natur ist, die Essenz, die sich hinter deinen Gedanken verbirgt.

Es gibt außerdem das Angebot "Schule des Erwachens", das Tolle mit younity und seiner Frau Kim Eng produzierte.

Pascal Voggenhuber

Der Schweizer Pascal Voggenhuber arbeitet als Medium und Autor. Er begleitet Menschen beim Zurückfinden zu ihrer Intuition. Das, was umgangssprachlich auch Bauchgefühl genannt wird, kommt den meisten abhanden, weil ihnen beigebracht wird, mit ihrem Verstand zu arbeiten.

Mit seiner über zehnjährigen Erfahrung im Intuitionscoaching weiß Voggenhuber, dass jeder mit genug Training intuitiv werden kann. Bei täglicher Übung wird es so möglich, Entscheidungen aus dem Herzen zu treffen, das zu spüren, was dir gut tut, dafür einzustehen und deiner Intuition zu vertrauen.

Weitere Mentoren

Zu den weiteren "Mentoren", mit denen younity zusammenarbeitet, gehören unter anderem:

  • Alberto Villoldo
  • Angaangaq Angakkorsuaq
  • Anita Moorjani
  • Byron Katie
  • Chuck Spezzano
  • Dan Millman
  • Eva-Maria Zurhorst
  • Frank Kinslow
  • Gabriel Palacios
  • Gordon Smith
  • Ilja Grzeskowitz
  • Jack Kornfield
  • James van Praagh
  • Kyle Gray
  • Laura Malina Seiler
  • Lee Carroll
  • Louise Hay
  • Marianne Williamson
  • Mike Dooley
  • Nassim Haramein
  • Neale Donald Walsch
  • Teal Swan
  • Thich Nhat Hanh
  • Thomas Young
  • Vadim Tschenze

Online Summits

Das bekannteste Format von younity im Online-Bereich ist die flow! summit, ein jährlich stattfindender Onlinekongress, bei dem in 2023 über 220.000 Menschen teilnahmen.

Auch die Heal Summit wird von younity veranstaltet. Weitere Onlinekongresse der Schweizer findest du im Abschnitt Onlinekongresse.

Find your flow-Festival

Vor Ort veranstaltet younity jährlich das Find-your-flow-Festival in Basel. Im Jahr 2023 findet das Festival am 11. und 12. November statt. Dort kannst du auf drei Bühnen über 50 bekannten Mentoren zuhören, dich mit Gleichgesinnten austauschen, Speaker*innen persönlich treffen und dir deine Bücher von ihnen signieren lassen.

Erstmalig gibt es im Jahr 2023 einen Livestream, damit du einen Teil des Festivals von zu Hause aus verfolgen kannst, ohne in die Schweiz reisen zu müssen. Der Find your Flow-Lifestream ist kostenfrei und zeichnet den Vormittag des 11. Novembers auf.

Wir alle kennen den Zustand, in dem die Handgriffe fast wie von selbst aufeinander folgen, der Geist sich ganz auf die Aufgabe fokussiert & dabei alles andere ausblendet. Doch das ist nur der flow des Augenblicks. Der wahre flow hingegen kann weit mehr, als nur kurzzeitig Glück & Leichtigkeit verleihen. Denn der wahre flow beschränkt sich nicht nur auf einen Moment, es ist der Lebensflow.

Find your flow-Website[11]

Kritik

Die Basler Online-Zeitung Bajour veröffentlichte im August 2022 einen Artikel über younity und deren Live-Events. Darin diskutierte die Autorin Michelle Isler mit dem Basler Religionswissenschaftler Jürgen Mohn über die Seriosität von younity. Dieser ordnet younity als moderne Spiritualität ein, bei der es unter anderem um Selbstoptimierung geht. "Bei Angeboten, die einem kurzfristig und mit einfachen Mitteln große Entwicklungen versprechen, würde ich die Seriosität zumindest in Frage stellen", erklärt Mohn. "Das schafft bei den Teilnehmer*innen einen gewissen Erwartungsdruck, der auch belastend sein kann."

Auf die im Netz häufig gestellte Frage, ob younity eine Sekte sei, antwortete der Religionswissenschaftler jedoch, dass er das Unternehmen "weder als gefährlich noch sektenhaft" einordne.[12]


Aktiv sein

tr

Alles Wissen ist schön und gut. Doch um dein Leben wirklich zu verbessern, musst du schlussendlich aktiv werden.

Deshalb erhältst du im Abschnitt „Aktiv sein“ wertvolle Tipps, wie du zum Thema „Younity“ in die Umsetzung kommst - sei es mit Online-Kursen, Online-Kongressen, Coaches oder Büchern.

Also, such dir das passende Medium raus und dann rein in die Praxis!

Online-Kongresse

  • Flow Summit 2024 von Younity, Wrage. Editieren.svg
    Beschreite den Weg zu dir bei der flow! summit 2024
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität im Alltag, Selbstliebe, Kategorie:Gesundheit
  • Flow Summit 2023 von Younity, Wrage. Editieren.svg
    Herzlich Willkommen zur flow! summit 2023
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Selbstliebe, Kategorie:Gesundheit

Weiterlesen


       

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.

  1. younity: Mission abgerufen am 13.01.2023
  2. Psi Online ist jetzt younity vom 23.9.2020, abgerufen am 17.2.2023
  3. northdata abgerufen am 13.01.2023
  4. Basler Psi-Verein abgerufen am 13.01.2023
  5. Blogartikel: Psi Online ist jetzt younity, abgerufen am 16.1.2024
  6. Tobias Becks Website, abgerufen am 24.8.2023
  7. Christian Bischoffs Website, abgerufen am 16.1.2024
  8. Website von Wim Hof, abgerufen am 16.1.2024
  9. Website von Biyon Kattilathu, abgerufen am 16.1.2024
  10. Sadhguru und die Methode des Inner Engineerings, abgerufen am 24.8.2023
  11. https://www.findyourflow.ch/ , abgerufen am 1.3.2023
  12. Das Geschäft mit dem Glauben, Artikel von bajour.ch vom 26.8.2022, abgerufen am 6.2.2023