Whistleblower

Aus Secret Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Whistleblower
Edward Snowden wurde neben mehreren Auszeichnungen auch für den Friedensnobelpreis nominiert

Als Whistleblower wird eine Person bezeichnet, die Missstände, illegales Handeln (zum Beispiel Korruption, Insiderhandel) oder allgemeine Gefahren an die Öffentlichkeit bringt.

Der Begriff Whistleblower leitet sich aus dem Englischen „to blow the whistle“ ab (auf deutsch etwa „die Pfeife blasen“) und lehnt sich an einen Schiedsrichter beim Sport an, der mittels eines Pfeifenpfiffs auf ein regelwidriges Verhalten hinweist.

1 Bekannte Whistleblower

Hier eine Auswahl von bekannten Whistleblowern:

  • Bradley Manning (übermittelte geheime US-Depeschen an WikiLeaks)
  • Edward Snowden (brachte ans Licht wen die NSA alles abhörte)
  • Karen Hudes ("Welt-Bank-Whistleblower" - die nach 20 Jahren in höchsten Bankpositionen die Korruption in der Weltbank und die verdeckten Absichten öffentlich machte)

1.1 Edward Snowden

Edward Snowden betonte, dass er dem Volk Informationen zur Verfügung gestellt habe, die für das Volk von Bedeutung seien - und dass er daher kein Staatsfeind oder Verräter sei. Journalisten, denen er sein Material zur Verfügung stelle, sollten entscheiden, welche Informationen fürs Volk relevant seien. Das Volk habe ein Recht auf Transparenz.[1]

Snowdens Enthüllungsgeschichte wurde bis zu dem Punkt, an dem er Hong Kong Richtung Russland verlies, in dem Kurzfilm Verax verfilmt.

Mehr zu Snowden, einschließlich der wichtigsten Zitate und Video-Interviews findet man hier.

1.2 Ronald Bernard

Ronald Bernard, ein niederländischer Ex-Trader, wurde öffentlich bekannt durch eine Reihe TV-Interviews über seine Laufbahn und die Praktiken in der Elite-Finanzwelt (Illuminati) und seinen (angeblichen) Tod in Florida Anfang 2017.

In der Interview-Reihe berichtet er von seiner harten Kindheit, die es ihm leicht machte, die Gewissenlosigkeit im Aufstieg der Hochfinanzwelt zu teilen. Als er jedoch an einen Punkt kam, wo die satanischen Rituale, zu denen er eingeladen wurde, zur Realität wurden und er Kinderopfer vollziehen sollte, war er nicht mehr in der Lage, dies zu vollziehen. Während eines Zusammenbruchs erlebte er eine Nahtod-Erfahrung, die sein Bewusstsein grundlegend veränderte. Mehr dazu hier - hier gibt es auch Verweise zu Veröffentlichungen wie einer Maischberger-Talkshow über Tabu-Themen und den umstrittenen Song von Xavier Naidoo gegen Sadisten, Pädophile und Kindermörder.

In dem Artikel wird auch berichtet, dass sich Ronald Bernard einem komplett neuen sozialem "Fair Trade und Pro-life"-Banksystem gewidmet hat, der "Bank of Joy", an dem sich professionelle Aussteiger beteiligen. Die Währung "URA" beruht auf anderen Werten und Investitionen werden ausschließlich in "saubere" Projekte und Gründerfirmen investiert. Mehr dazu in Englisch hier.

Die Meldungen über seinen Tod in Florida nach dem "Auspacken" waren einige Zeit später als Fake News (Falschmeldung) enttarnt worden, wie es zum Beispiel hier mit vielen Nachweis-Links beschrieben ist.


Hilft dir dieser Artikel?
Dein Klick hilft uns das Secret Wiki zu verbessern.
Ja Nein

2 Aktiv sein

tr

Alles Wissen ist schön und gut. Doch um dein Leben wirklich zu verbessern, musst du schlussendlich aktiv werden.

Deshalb erhältst du im Abschnitt „Aktiv sein“ wertvolle Tipps, wie du zum Thema „Whistleblower“ in die Umsetzung kommst - sei es mit Online-Kursen, Online-Kongressen, Coaches oder Büchern.

Also, such dir das passende Medium raus und dann rein in die Praxis!

Leider wurden noch keine Online-Kurse zum Thema „Whistleblower“ eingetragen. Wenn du einen passenden Kurs kennst, kontaktiere uns bitte oder schau dir andere Online-Kurse an.

Leider wurden noch keine Online-Kongresse zum Thema „Whistleblower“ eingetragen. Wenn du einen passenden Kongress kennst, kontaktiere uns bitte oder schau dir andere Online-Kongresse an.

2.1 Bücher

Wertvolle Bücher, fast geschenkt »

(Entdecke Bücher zum Versandkostenpreis)

3 Weiterführendes


3.1 Artikel

3.2 Videos

3.3 Filme

 

3.4 Weblinks

Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.<br />Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

  1. Zitat 1:"My sole motive is to inform the public as to that which is done in their name and that which is done against them."
    Zitat 2: "I carefully evaluated every single document I disclosed, to ensure that each was legitimatly in the public interest. There are all sorts of documents that would have made a big impact that I didn't turn over, because harming people isn't my goal. Trancparency is."

Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.

Kommentare