Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, Gesundheit und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Verschenken

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verschenken
"Zu verschenken" - Ein Bild das man immer häufiger sieht :)

Viele von uns sammeln über die Zeit sehr viele materielle Güter an. Oftmals benötigt man viele dieser Dinge nicht oder nur selten. In solchen Fällen macht es Sinn die Güter zu verschenken - zum Beispiel an Bedürftige oder Leute, die den Gegenstand gebrauchen können.

Dieser Artikel gibt Tipps und sammelt Links rund um das Verschenken.

Tipps

  • Verschenke alles, was du während der letzten 12 Monate nicht in die Hand genommen hast.
  • Verschenke alle Dinge, die dir keinen Mehrwert liefern.

Orte

Du kannst Dinge zum Beispiel folgendermaßen verschenken:

  • Stelle die Dinge direkt vor dein Haus. Zum Beispiel in einen Karton, den du von allen Seiten beschriftest mit "Zu verschenken". Achte darauf, dass es an diesem Tag nicht regnet oder dass die Gegenstände nicht nass werden können.
  • Wenn es ein Tauscheck in deiner Nachbarschaft gibt: Stelle die Dinge dort hin.
  • Gebe Kleidung in Kleidersammel-Container.
  • Mache Second Hand-Shops in deiner Stadt ausfindig und frage ob diese deine Dinge entgegen nehmen oder abholen.
  • Bücher kannst du zum Beispiel auch in öffentliche Bücherschränke stellen oder über bookcrossing.com freilassen.

Möglichkeiten Dinge im Internet zu verschenken:


Weiterführendes


Artikel

     


 (Hilfe)

Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.<br />Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Erzähl's weiter:

Was sagst du zu diesem Thema?

Codex Humanus*