James Arthur Ray

Aus Secret Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

James Arthur Ray (* 22. November 1957) ist ein amerikanischer Autor und Motivationsredner.

Er wirkte unter Anderem bei dem Film The Secret mit und schrieb den New York Times-Bestseller Harmonic Wealth*.

1 Fahrlässige Tötung

In 2009 starben 3 Menschen bei einem von James Ray veranstalteten Retreat nachdem sie in einer Schwitzhütte waren. Ray wurde daraufhin wegen fahrlässiger Tötung verurteilt und musste 2 Jahre ins Gefängnis. Im Juli 2013 wurde er wieder freigelassen. Im November 2013 relaunchte James Arthur Ray sein Selbsthilfe-Business.[1]

Hilft dir dieser Artikel?
Dein Klick hilft uns das Secret Wiki zu verbessern.
Ja Nein

2 Aktiv sein

tr

Alles Wissen ist schön und gut. Doch um dein Leben wirklich zu verbessern, musst du schlussendlich aktiv werden.

Deshalb erhältst du im Abschnitt „Aktiv sein“ wertvolle Tipps, wie du mit James Arthur Ray in die Umsetzung kommst - sei es mit Online-Kursen, Online-Kongressen, Coaches oder Büchern.

Also, such dir das passende Medium raus und dann rein in die Praxis!

Leider wurden noch keine Online-Kurse zum Thema „James Arthur Ray“ eingetragen. Wenn du einen passenden Kurs kennst, kontaktiere uns bitte oder schau dir andere Online-Kurse an.

Leider wurden noch keine Online-Kongresse zum Thema „James Arthur Ray“ eingetragen. Wenn du einen passenden Kongress kennst, kontaktiere uns bitte oder schau dir andere Online-Kongresse an.

2.1 Bücher

Wertvolle Bücher, fast geschenkt »

(Entdecke Bücher zum Versandkostenpreis)

3 Weiterführendes

   

3.1 Filme

  • The Secret* - Eine gute Einführung in das Gesetz der Anziehung - mit vielen weltweit bekannten Lehrer  Thumbs up font awesome.svg Editieren.svg

 

3.2 Weblinks

Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.<br />Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.

Kommentare