Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, Gesundheit und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Effektive Mikroorganismen

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Effektive Mikroorganismen
Effektive Mikroorganismen können vielfältig eingesetzt werden (hier auf natürlichem Zeolith)

Bei den Effektiven Mikroorganismen (EM) handelt es sich um eine spezielle Kombination verschiedener Kulturen von Mikroorganismen, die von dem japanischen Agrarwissenschaftler Professor Teruo Higa entdeckt wurde.

In dem Artikel liest du, was effektive Mikroorganismen sind, welche Formen es gibt, in welchen Bereichen sie Anwendung finden, was EM Keramiken sind und welche Kritik an den EM ausgeübt wird.

Was sind Effektive Mikroorganismen (EM)?

Effektive Mikroorganismen wurden durch Professor Teruo Higa zufällig in seinem Studium entdeckt, als er versuchte, Mikroorganismen für den Gartenbau zu verwenden. Sie setzen sich vor allem aus Milchsäure- und Photosynthesebakterien, Hefen und fermentaktiven Pilzen sowie aus Enzymen zusammen.

EM bilden ein Gleichgewicht aus 80 ausgewählten, verschiedenen, natürlich vorkommenden Mikroorganismen-Arten aus 10 Gattungen und 5 Familien. Diese Mikroorganismen gehören zum natürlichen Lebensraum von Mensch, Tier, Pflanze, Umwelt und "Inwelt" (dem Körper).[1]

Wer sich intensiv mit effektiven Mikroorganismen auseinandersetzen möchte, dem sei das kostenlose E-Book Die erstaunlichen Kräfte der Effektiven Mikroorganismen EM von Dr. Anne Katharina Zschocke empfohlen. Das Buch gibt es auch broschiert* zu kaufen.

EM-Formen

Effektive Mikroorganismen gibt es in verschiedenen Formen:

  • EM-1 ist eine konzentrierte Lösung von Effektiven Mikroorganismen.
  • EM-Silo ist eine konzentrierte Lösung für Landwirte.
  • EM a wird aus EM-1 hergestellt, das "a" steht für "aktiviert" oder "aktiv". Es ist nicht so lange haltbar. Kann im Faktor 30 aus der EM-1 Nährlösung mit Hilfe eines "Brüters" selbst hergestellt werden. Dafür wird ein Kunststoffgefäß mit Deckel, Überlaufventil und Thermometer benötigt, was im Fachhandel und -versand erhältlich ist.
  • EMX enthält keine Mikroorganismen, sondern deren Stoffwechselprodukte. Es wirkt unter anderem antioxidativ (als Radikalefänger). EMX wird als Nahrungsergänzung und für gesundheitliche Zwecke verwendet.
  • EM Dünger-Bokashi (Grunddünger) kann aus natürlichen Küchenabfällen leicht selbst hergestellt werden.
  • Futter-Bokashi gibt es als Futtermittel.
  • EM-Keramik gibt es als Pulver, Kügelchen, Ringe und Röhrchen (Pipes).

Anwendungsgebiete

Effektive Mikroorganismen*

Effektive Mikroorganismen können zum Beispiel in der Garten- und Landwirtschaft, Tierhaltung, Körperhygiene und im Haushalt eingesetzt werden. Sie zeichnen sich durch teilweise außergewöhnliche Erfolge aus. Sie finden unter anderem folgende Verwendung[1][2][3]:

  • im landwirtschaftlichen Bereich und Außenbereich
    • Wasserreinigung und Wasseraufbereitung
    • Sanierung von Teichen und Biotopen
    • als Dünger für höhere landwirtschaftliche Erträge
    • zur Stabilisierung des Bodenmilieus und Erhöhung der Widerstandskraft der Pflanzen
    • zur Schädlings- und Unkrautregulation, ohne diese direkt abzutöten
    • für Klärgruben und Campingtoiletten
    • zur Lagerung von Futtermitteln
  • im Wohn- und Innenbereich
    • zur Reduzierung von Pilzbelastungen
    • im Umweltschutz, unter anderem zur Verminderung toxischer ("giftiger") Belastungen
    • Schimmelvorsorge, zum Beispiel in Innenräumen
    • im Bereich Bau und Renovierung
  • im Haushalt
    • als hoch wirksames Putzmittel im Haushalt (löst zum Beispiel Fett und Rost)
    • zur Steigerung der Waschkraft und als Weichspüler (Waschmaschine, Putzmittel)
    • Luftreinigung und Geruchsminderung (Schuhe, Zimmer, Kühlschrank, Zigaretten und so weiter)
    • gegen Milben im Haushalt
    • bei Abflussverstopfung
    • als Zugabe ins Bügeleisen für glattere und geschmeidige Kleidung
    • in Wasseraufbereitungen wie Tee- oder Kaffeewasser oder zum Blumen gießen
    • zum Waschen von Obst und Gemüse
  • bei Körperpflege und Gesundheit
    • in der Aufzucht von Tieren (Wachstum und Gesundheit), bei Haus- und Nutztieren
    • zur Erhöhung der Milchproduktion von Kühen
    • in Kosmetika, wie beispielsweise Creme, Duschbad, Körperlotion, Deo
    • in der Naturheilkunde
    • als Nahrungsergänzung
  • zum Erhalt oder Wiederaufbau des natürlichen Milieus unseres Lebensraumes, auch im Sinne der Gesundheitsvorsorge

Effektive Mikroorganismen kaufen

Effektive Mikroorganismen kann man zum Beispiel über Online-Händler wie Amazon oder Bio-Bahnhof.de* kaufen. Hier verschiedene Amazon-Links, die dich direkt in die richtige Unterkategorie führen:

EM Keramik

Bei der EM-Keramik handelt es sich um unter Luftabschluss eingebrannte effektive Mikroorganismen in speziellem Ton. Dadurch sollen die Informationen und Teile der Wirkung von EM erhalten bleiben. EM Keramik kann beispielsweise zur Wasseraufbereitung oder in der Landwirtschaft verwendet werden.

Es kann auch Farben beigegeben werden, um den Geruch von Lösungsmitteln zu absorbieren. Gleichzeitig wird damit ein gesundes Mikroklima in den damit gestrichenen Räumen erzeugt.

EM Keramik soll vor allem auf der Ebene der Information wirken und damit unerwünschten Informationen von Schadstoffen oder Erregern entgegenwirken.[4] Außerdem hat die EM-Keramik eine große innere Oberfläche und soll, angeregt durch die Information, wieder mit effektiven Mikroorganismen besiedelt sein. EM kann sich, laut Higa, nach einer Hitzebehandlung von bis zu 700° Celsius wiederbeleben.[1]

Wirkungen

Folgende Wirkungen werden der EM Keramik zugeschrieben[5]:

  • antioxidative Wirkung
  • geruchsbindend
  • reduziert die Oberflächenspannung von Wasser
  • Wirkung gegen Strahlungseinflüsse wie Elektrosmog und Radioaktivität
  • Neutralisation von Giftstoffen
  • Verkleinerung von Wasserclustern (Wasser-Molekülgruppen)
  • Milieuregulation von Wasser, Erde und Luft.

Formen von EM Keramik

Es gibt drei Grundformen von EM Keramik[4]:

  • Graue EM Keramik: Sie wird bei 1200 bis 1300° C gebrannt und ist aus diesem Grund sehr hart und fast unbegrenzt haltbar.
  • Rote EM Keramik: Sie wird bei 800 bis 900° C gebrannt und ist dadurch durchlässiger als die anderen EM Keramiken. Sie wird zur Filterung von größeren Mengen an toxischen Stoffen aus dem Wasser genutzt.
  • Rosafarbene EM Keramik: Sie wird ebenfalls bei 800 bis 900° C gebrannt, aber für längere Zeit. Sie ist daher poröser als die graue EM Keramik, aber nicht so durchlässig wie die rote EM Keramik. Sie kann ebenfalls toxische Stoffe aus dem Wasser filtern, aber weniger effizient. Dafür ist sie kostengünstiger als die rote EM Keramik.

Kritik an den Effektive Mikroorganismen

Der Nutzung von effektiven Mikroorganismen stehen nicht alle zustimmend gegenüber. Besonders der Trend, EM dem Trinkwasser hinzuzufügen, betrachten vor allem Ärzte mit großem Argwohn. Hinzu kommt, dass bisher keine mehrjährigen Studien den effektiven Mikroorganismen einen wirklich positiven Einfluss nachweisen konnten.[6] Aber auch Gegenteiliges, also eine Gefährdung des Menschen und seiner Umwelt, konnte bisher nicht bestätigt werden.

Man kann und darf gerne eigene Erfahrungen mit den effektiven Mikroorganismen machen. Wichtig dabei ist nur zu wissen, dass die EM Lösungen zur Behandlung des Körpers und vor allem zum Trinken keine gesetzliche Zulassung haben. Jeder handelt auf seine eigene Verantwortung und sein eigenes Risiko.[7]


Online-Kurs

Thematisch passende Online-Produkte:

Online-Kongres

Die neuesten thematisch passenden Online-Kongresse:

  • Green Revolution Wein-Session von Ina Boahene. Bleistift.png
    Komm mit auf eine wundervolle Reise in die Welt des Weines und wirf einen Blick hinter die Kulissen des Bio-Weinbaus
    Stichworte Nachhaltigkeit, Bio, Effektive Mikroorganismen, Wein, Fermentation
  • Green-Revolution-Nachhaltigkeitskongress von Melanie Marchioni-Kerkletz, Daniel Pichler, Ina Boahene. Bleistift.png
    Finde zurück zur Natur. Bringe Befreiung, Leichtigkeit und Heilung in dein Leben.
    Stichworte Nachhaltigkeit, Umwelt, Effektive Mikroorganismen, Plastik, Bakterien, Hygiene, Minimalismus

Bücher

Weiterführendes


Artikel

   

Audio

  • Terra Preta - Die Schwarze Erde - Terra Preta ist eine spezielle Art Humus, der es ermöglichte, sehr hohe Ernteerträge zu erzielen und unbegrenzt von ein und demselben Stück Land zu leben, ohne die Böden auszulaugen. Er kann mit EM selbst hergestellt werden. Vom 15.10.2010. Bleistift.png

Weblinks

  • emev.de - „Gesellschaft zur Förderung regenerativer Mikroorganismen” Informationen, Beratungsangebote und Bezugsquellen Bleistift.png
  • emiko.de - Herstellung von und Beratung zu EM-Technologie Bleistift.png
  • triaterra.de - Informationen und EM-Produkte Bleistift.png

 (Hilfe)

Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.<br />Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

  1. a b c Diplomarbeit - Praktische Erfahrungen mit effektiven Mikroorganismen (EM) in Pflanzenbau und Tierhaltung, vom 12.10.2006, abgerufen am 22.8.2019
  2. Effektive Mikroorganismen - Kleine Helfer, große Wirkung, von Michael Labiner, in Kent Depesche Nr. 30/2003, nicht mehr erhältlich, abgerufen am 22.8.2019
  3. EM: Fantastische Erfolge mit Effektiven Mikroorganismen in Haus und Garten, für Pflanzenwachstum und Gesundheit - Anwenderbuch*, von Franz-Peter Mau
  4. a b Was ist EM Keramik?, vom 11.6.2015, abgerufen am 22.8.2019
  5. EM Keramik Krüge, abgerufen am 22.8.2019
  6. Ein Mikroben-Mix soll die Welt retten, vom 26.8.2013, abgerufen am 22.8.2019
  7. Kann man Effektive Mikroorganismen trinken? EM für Menschen einnehmen, abgerufen am 22.8.2019

Erzähl's weiter:

Was sagst du zu diesem Thema?

Codex Humanus*