Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, Gesundheit und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Christian Bischoff

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christian Bischoff
Christian Bischoff ist einer der bekanntesten Life-Coaches Deutschlands.

Christian Bischoff (geboren 1976) ist ein bekannter deutscher Life-Coach und mehrfacher Buchautor. Hinter ihm liegt außerdem eine turbulente Karriere als Basketballprofi und Bundesliga-Cheftrainer.

Christian Bischoff gibt seine Erfolgsrezepte in Büchern, Online-Produkten und Seminaren wie „Die Kunst dein Ding zu machen“* an andere weiter.

Sein Lebensmotto lautet "Du weißt nie, wo dein Limit ist". Bekannt ist Bischoff auch für seine Motivationsstrategien, von den man sich hier 3 gratis anschauen kann*.

Im November 2018 veröffentlichte Bischoff das Buch „Unaufhaltbar“*, für das man lediglich Versandkosten zahlt.

Kurz-Biographie

Christian Bischoff wurde am 20.7.1976 in Gießen geboren. Im Alter von 16 Jahren nahm sich sein Vater das Leben, weil dieser als Unternehmer hochverschuldet war.

Zu Anfang schien es, als wäre sein Lebensweg vorbestimmt: Er war ein äußerst begabter Basketballspieler, welcher schnell große Erfolge, wie den Sprung in die Junioren-Nationalmannschaft, feiern konnte.

Doch schon mit 19 Jahren zwang Bischoff eine schwere Rückenverletzung zum verfrühten Karriereende. Doch Bischoff ließ sich nicht unterkriegen und wurde mit nur 25 Jahren der bisher jüngste Basketball-Bundesliga-Cheftrainer.

Sein Leben nahm eine weitere Wende, als er dem Basketball nach 16 Jahren den Rücken kehrte und 2007 beschloss, anderen Menschen als Motivationstrainer Selbstvertrauen und Mut zu machen.

Ich bin kein Wissenschaftler,
ich bin ein Machenschaftler.
Mich interessieren nur Dinge, die funktionieren.

Christian Bischoff


Als Coach startete er die Schultour „Mach den positiven Unterschied“, welches zum erfolgreichsten Motivationstraining für Jugendliche an deutschen Schulen heranwuchs.

Christian Bischof
Christian Bischoffs (links, hier im Jahr 2012) früheres Markenzeichen war ein rotes Stirnband

Christian Bischoff entwickelte sich zu einem gefragten Redner. Er durfte Vorträge in Firmen in 20 Ländern auf der ganzen Welt halten. Außerdem rief er 2009 das Seminar „Die Kunst dein Ding zu machen“* ins Leben. Bis September 2017 hatte er im Rahmen dieses Seminars schon mit mehr als 50.000 Live-Seminarteilnehmern gearbeitet.[1]

Bischoff ist nicht nur einer der gefragtesten Erfolgs-und Motivationstrainer Deutschlands, sondern ist auch in den sozialen Netzwerken sehr beliebt: Auf Facebook verfolgen über 130.000 Follower (Stand Februar 2019) seine täglichen und motivierenden Posts.

Im März 2018 erreichte Bischoffs YouTube-Kanal erstmals über 100.000 Abonnenten. Knapp ein Jahr später, im Februar 2019, hatte sich die Zahl mit 188.000 Abonnenten fast verdoppelt.

Zusammen mit seinem Geschäftsführer Jens Schlangenotto betreibt Bischoff die Christian Bischoff Life GmbH. Sie wurde 2010 gegründet und hat ihren Sitz in Oberursel bei Frankfurt.

Angebote

Christian Bischoff bietet seine Motivationsarbeit in verschiedener medialer Form an - vom Live-Seminar, über Bücher bis hin zu Podcasts.

Seminar „Die Kunst dein Ding zu machen“

Die Kunst dein Ding zu machen
Christian Bischoff auf der Bühne beim Event 2018 in Dortmund

Auf „Die Kunst dein Ding zu machen“* erhält man zwei Tage lang wertvolle Strategien für eine höhere Lebensqualität und mehr Erfolg. Mittels einem 10-Punkte-Plan kann man lernen, wie man sein volles Potential erreicht und langfristig seine Ziele, Träume und Visionen realisiert.

Das Seminar geht über 2 Tage (Samstag und Sonntag) und erfreut sich wachsender Beliebtheit: Das erste Seminar hielt Bischoff im Jahr 2009 in München in einem Biergarten vor 80 Teilnehmern. 2016 konnte Bischoff im Durchschnitt 400 Teilnehmer begrüßen, 2017 waren jeweils circa 2.500 Teilnehmer auf den Events und im September 2018 besuchten in Dortmund 5.500 Leute „Die Kunst dein Ding zu machen“ (abgekürzt mit „DKDDZM“).[2]

Die Preise für das 2-Tages-Seminar lagen bis Mitte 2018 in der Standardkategorie bei unter 100 Euro. Deshalb wurde "Die Kunst dein Ding zu machen" schon als Seminar mit dem "besten Preis-Leistungs-Verhältnis weltweit" bezeichnet. Im Mai 2018 wurden die Preise angehoben. Für die Tour im Jahr 2019 liegt der Preis in der Standardkategorie bei 147 Euro.

Die Tour in 2019 läuft unter dem Label #WeAreOne und wird Bischoff in folgende Städte führen:

  • Mainz (ausverkauft)
  • Landshut
  • Kempten
  • Halle
  • Bielefeld
  • Winterthur/Zürich (Schweiz)

Ob es noch Karten für die Termine gibt, siehst du hier*.

In diesem Video kannst du einen Eindruck von „Die Kunst dein Ding zu machen“* gewinnen:

Weitere Seminare

Weitere Seminare, die Bischoff und sein Team anbieten, sind:

  • Die Kunst, selbstbestimmt zu leben
  • Die Kunst, Glück und Erfüllung zu finden
  • Jugend Life Day (für Kinder unter 16 Jahren)

Podcast

Seit Mai 2016 gibt Bischoff seinen Podcast heraus, der ebenfalls "Die Kunst dein Ding zu machen" heißt. Der Untertitel des Podcasts lautet "Erfolg, Motivation und wie du das Beste aus deinem Leben machst".

Viele Folgen spricht Bischoff alleine ein. Manche Podcast-Folgen enthalten auch interessante Interviews mit anderen erfolgreichen Menschen und Trainern.

Der Podcast ist einer der bekanntesten im Bereich Persönlichkeitsentwicklung im deutschsprachigen Raum. Im August 2017 erreichte Bischoff über 5 Millionen Podcast Downloads.

Alle Folgen des Podcasts findest du unter www.christian-bischoff.com/podcast.

Buch „Unaufhaltbar“

Am 6. November 2018 erschien Bischoffs neuestes Buch „Unaufhaltbar“*. Um das Buch zu erhalten, muss man lediglich die Versandkosten zahlen.

In seinem Buch zeigt Bischoff, wie du etwas beendest, was du angefangen hast. Außerdem lernst du, wie du deine Selbstzweifel aus dem Weg räumst und erreichst, was du dir vorgenommen hast.

Das Buch kann ein guter Einstieg in die Persönlichkeitsentwicklung sein.[3] Hier kannst du dir selbst ein Bild von „Unaufhaltbar“ machen*.

Weitere Bücher und Hörbücher

In den vergangenen Jahren hat Bischoff einige Bücher veröffentlicht. Dazu gehören:

Darüber hinaus veröffentlichte Bischoff folgende Hörbücher:

Weitere Informationen zu allen Büchern und Hörbüchern gibt es hier*.

Sonstiges

Christian Bischoff hat selber einen eigenen Mentor. Er heißt Wolfgang Kraus und hat circa 40 Jahre (Stand 2018) Erfahrung in leitenden Funktionen, Coaching- und Therapiearbeit.[4]

Kritik

In den Kommentaren und Likes von Bischoffs zahlreichen Facebook-Posts zeigt sich, dass der Motivationstrainer die Menschen über Altersgrenzen hinweg mit seinem Programm und seinen motivierenden Posts erreicht und begeistert. Auch die ausverkauften Hallen bei seinen Seminaren sprechen für seine Arbeit.

Zu seinen berühmten Fans zählen zum Beispiel Die Fantastischen Vier. Sie würdigen Bischoff auf ihrem Album "Rekord".

Persönlicher Standpunkt von Stefan

Insgesamt schätze ich die Arbeit von Christian Bischoff. Er ist ein Trainer, dem der Erfolg seiner Kunden und Seminarteilnehmer sehr wichtig ist. Er zeigt Kante und bezieht klar Stellung.

Was mir persönlich nicht gefällt, ist seine zeitweise vulgäre Ausdrucksweise in manchen Podcast-Folgen. Ebenso wie das inszenierte Konzert-Feeling auf seinem Seminar wirkt diese Sprechart ein Stück weit von Anthony Robbins abgekupfert, nur dass es im Englischen nicht so plump daher kommt.

Toll finde ich, dass auch Christian sich permanent weiterbildet und seinen eigenen Mentor (Wolfgang) hat.

Online-Kongres

Thematisch passende Online-Kongresse:

  • Erfolgskongress 2019* von Christoph J.F.Schreiber, Thomas Klussmann. Bleistift.png
    50 Top-Experten für deinen Durchbruch
    Stichworte Berufung, Stärke, Motivation, Zufriedenheit, Erfolg
    Beschreibung:
    Bei diesem Kongress kannst du lernen, wie du:
    • innere Zufriedenheit erlangst
    • mentale Stärke aufbaust
    • deine Motivation entfesselst
     

    Mitwirkende:
    Bodo Schäfer, Miriam Höller, Christian Bischoff, Tobias Beck, Adrian Rouzbeh, Alexander Hartmann, Alexander Marci, Alexander Müller, André Streuber, Benedikt Ahlfeld, Björn Tantau, Calvin Hollywood, Christina Grahn, Walter Hommelsheim, Christoph Schreiber, Cordula Nussbaum, Denys Schwarnweber, Diana Kohzer, Renée Moore, Stefan Frädrich, Hermann Scherer, Holger Eckstein, Jürgen Höller, Lencke Steiner, Marc Galal, Marcel Schlee, Markus Hofmann, Maxim Mankevich, Monika Matschnig, Nina Schnitzenbaumer, Oliver Schmuck, Oliver Wermeling, Pascal Feyh, Patricia Franke, Paul Misar, Philipp J. Müller, Jörg Knoblauch, Lothar Seiwert, Thomas Klußmann, Thorsten Wittmann, Yvonne Schönau
  • Best of Congress-Collection* von Simon Hallmann, Cathrin Hallmann. Bleistift.png
    Die Highlights von 25 verschiedenen Online-Kongressen
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Coaching
    Beschreibung:
    Hier werden Highlights von 25 verschiedenen Kongressen gezeigt, zum Beispiel:
    • Goodbye Hamsterrad-Kongress
    • Haut-Kongress
    • Sucht Revolution
    • Lebenskunst-Kongress
    • Digitalisierungs-Kongress
    • Berufung leben-Kongress
    • Entspannungs-Kongress
    • Sing dich frei-Kongress
    • Burnout-Kongress
    • Frau Sein Heute-Kongress
    • Heilungs-Kongress
    • Familien-Kongress
    • Heil Sein-Heil Werden-Kongress
    • Trennungsvater-Kongress
    • Green Revolution-Kongress
     

    Mitwirkende:
    Laura Seiler, Armin Risi, Petra Fürst, Carla Groscurth, Kathrin Stramm, Jo Conrad, Paul Seelhorst, Irina Kurowski, Michael Friedrich Vogt, Leon Chaudhari, Ka Sundance, Bernd Gloggnitzer, Cristian Andrei Ghenta, Jordi Campos, Nick Martin, Daniel Gaiswinkler, Dirk Kreuter, Carina Herrmann, Kurt Tepperwein, Robert Gladitz, Bastian Barami, Guillaume de Meuter, Marit Alke, Bruno Würtenberger, Lumira, Equiano Intensio, Andreas Witt, Bodo Janssen, Hubert Hüssner, Hermann Scherer, Florian Sauer, Standing Bear, Stephan Landsiedel, Rudolf Bolzius, Katharina Walter, Liv Larsson, Karin Bender-Gonser, Doris Gantenbein, Bruno Gantenbein, Dirk W. Eilert, Christian Bischoff, Florian Berlinger, Gerald Hüther, Nikolaj Günter, Angelika Fürstler, Madjid Abdellaziz, Thomas Baschab, Heidi Marie Wellmann, Kwesi Anan Odum, Uwe Baumann, Christian Rieken, Wendelin Niederberger, Stefanie Bruns, Eva Abert, Felicia Popescu, Mayonah Bliss, Peter Gray, Wolfram Klingele, Leonard Coldwell, Sebastian Thalhammer, Juliane Sacher, Martin Zoller, Aida Suerdieck de Rodriguez, Martin Weiss, Siranus Sven von Staden, Izabela Janssen, Holger Eckstein, Stefan Hiene, Aron Mahari, Melanie Minuit, Tom Kaules
  • Männer-Kongress* von Thomas Frei, Arsim Muslija. Bleistift.png
    Lerne essentielle Dinge über das Mann-Sein im 21. Jahrhundert und über Dich selbst
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Männer, Gefühle, Sexualität
    Beschreibung:
    Themenschwerpunkte des Männer Online Kongresses sind:
    • Männer-Beziehungen
    • Die Sinnhaftigkeit und Erfüllung eines Mannes
    • Die eigene männliche Sexualität
    • Die eigene Männlichkeit entdecken und leben
    • Die Gefahr der Digitalisierung für die Männlichkeit
     

    Mitwirkende:
    Veit Lindau, Christian Bischoff, Marc A. Pletzer, Ruediger Dahlke, Wolfram Zurhorst, Slatco Sterzenbach, Erich von Däniken, Björn Leimbach, Chris Peherstorfer, Holger Eckstein, Steffen Kirchner, Georgios Antoniadis, Orlando Owen, Arsim Muslija, Sven und Martin, Denys Schwarnweber, Marco Plass, John Aigner, Salvatore Princi, Peter Ballnik, Dirk Schröder, Frank Fiess, Ralf Bihlmaier, Thomas Frei, Georg Pfau
  • Best of Congress-Collection Volume 2* von Simon Hallmann, Cathrin Hallmann. Bleistift.png
    75 Top-Speaker aus 25 Kongressen
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Beziehung, Gesundheit, Liebe, Heilung, Business, Online-Marketing, Reisen, Spiritualiät, Ernährung, Persönlichkeitsentwicklung
    Beschreibung:
    Schau mal rein in diese Best of Collection, wenn du:
    • einen Kongress verpasst hast oder dir nicht jeden Kongress anschauen kannst
    • dir die besten Interviews aus 25 TOP Online Kongresse anschauen willst
    • neugierig bist auf neue Themen
    • in hochinteressante Kongresse reinschnuppern möchtest.
     

    Mitwirkende:
    Laura Seiler, Armin Risi, Petra Fürst, Carla Groscurth, Kathrin Stramm, Jo Conrad, Paul Seelhorst, Irina Kurowski, Michael Friedrich Vogt, Leon Chaudhari, Ka Sundance, Bernd Gloggnitzer, Cristian Andrei Ghenta, Jordi Campos, Nick Martin, Daniel Gaiswinkler, Dirk Kreuter, Carina Herrmann, Kurt Tepperwein, Robert Gladitz, Bastian Barami, Guillaume de Meuter, Marit Alke, Bruno Würtenberger, Lumira, Equiano Intensio, Andreas Witt, Bodo Janssen, Hubert Hüssner, Hermann Scherer, Florian Sauer, Standing Bear, Stephan Landsiedel, Rudolf Bolzius, Katharina Walter, Liv Larsson, Karin Bender-Gonser, Doris Gantenbein, Bruno Gantenbein, Dirk W. Eilert, Christian Bischoff, Florian Berlinger, Gerald Hüther, Nikolaj Günter, Angelika Fürstler, Madjid Abdellaziz, Thomas Baschab, Heidi Marie Wellmann, Kwesi Anan Odum, Uwe Baumann, Christian Rieken, Wendelin Niederberger, Stefanie Bruns, Eva Abert, Felicia Popescu, Mayonah Bliss, Peter Gray, Wolfram Klingele, Leonard Coldwell, Sebastian Thalhammer, Juliane Sacher, Martin Zoller, Aida Suerdieck de Rodriguez, Martin Weiss, Siranus Sven von Staden, Izabela Janssen, Holger Eckstein, Stefan Hiene, Aron Mahari, Melanie Minuit, Tom Kaules
  • Flow-Summit 2018* von Psi Online GmbH. Bleistift.png
    Erlebe das Gipfeltreffen der besonderen Art
    Stichworte Persönlichkeitsentwicklung, Heilung, Meditation, Hypnose, Kommunikation, Schamanismus, Motivation, Engel, Ernährung, Bewusstsein, Medium
    Beschreibung:
    Beim „flow Summit 2018“ erlebst du viele internationale Autoren und deutschsprachige Experten aus den Bereichen:
    • Bewusstsein
    • Medialität
    • Heilung
    • Ernährung
    • Hypnose
    • Kommunikation
    • Coaching
    • Engel
    • Schamanismus
    • Meditation
    • Motivation
     

    Mitwirkende:
    Deepak Chopra, James van Praagh, Gregg Braden, Joe Dispenza, Neale Donald Walsch, Eckhart Tolle, Gordon Smith, Lee Carroll, Eric Pearl, Teal Swan, Pascal Voggenhuber, Alex Loyd, Bradley Nelson, Alberto Villoldo, Stefan Frädrich, Doreen Virtue, Alex Grey, Allyson Grey, Bruce Lipton, Gabriel Palacios, Jeffrey Kastenmüller, Bahar Yilmaz, Alexander Hartmann, Kyle Gray, Patrick Broome, Rebecca Campbell, Bronnie Ware, Christian Bischoff, Robert Holden, Biyon Kattilathu, Thomas Young, Ilja Grzeskowitz, Anthony William, Byron Katie, Patric Pedrazzoli, Sabrina Fox, Esther und Jerry Hicks, Pierre Franckh, Michaela Merten, Mike Dooley, Uwe Albrecht, Anna Trökes, David Kessler, Thimon von Berlepsch, Laura Seiler, Elmar Rassi, Thaddaeus Koroma, Christina Hommelsheim, Walter Hommelsheim, Kris Carr, Silke Schäfer, Guru Jagat, Madhavi Guemoes, Maya Fiennes, Ina Rudolph, Valentine Radleigh, Thomas Schmelzer, Lars Muhl, Ruediger Dahlke, Kurt Zyprian Hörmann, Veronika Freitag, Barbra Noh, Miten, Katharina Mittendorf, Vadim Tschenze, Stefan Hiene, Diana Cooper, Tom Mögele, Sonia Choquette, Annika Isterling, Ben Baak, Jana Haas, Christiane Northrup, David Hamilton, Caroline Myss, Colette Baron-Reid, Christian Meyer, Chuck Spezzano, Isabelle von Fallois, Louise Hay, Wayne Dyer
  • Neues Gesundheitsbewusstsein 2017-Kongress* von Jens Tell. Bleistift.png
    Gesund, erfüllt, leben
    Stichworte Gesundheit, Heilpraktiker, Therapien, Älter werden, Fitness, Schulmedizin
    Beschreibung:
    An diesem Kongress solltest du teilnehmen, wenn du:
    • gesünder leben möchtest
    • gesund und fit alt werden möchtest
    • mehr Selbstverantwortung für deine Gesundheit übernehmen möchtest
    • aktuelle und inspirierende Anregungen suchst
    • alternative Informationen zu rein schulmedizinischen Ansätzen suchst
    • dein Bewusstsein erweitern möchtest
    • Coach, Heilpraktiker, Arzt oder Therapeut bist
    • neue Sichtweisen und Therapieansätze entdecken möchtest
    • offen für Veränderung bist
     

    Mitwirkende:
    Uwe Albrecht, Kerstin Bortfeldt, Friedrich Graf, Maik Müller, Johannes Schmitz, Stephan Wiese, Günther Amann-Jennson, Angela Salfelder, Claudia Heil, Philipp Preiss, Markus Seppelt, Jürgen Woldt, Thomas Bach, Matthias Fimmel, Gunnar Kessler, Carsten Mütze, Fred Voegeli, Lulit Christa Wunder, Andreas Bernknecht, Raik Garve, Rebecca Joy Maria, Katharina Pommer, Peter Weber, Mabon Wunder, Christian Bischoff, Andreas Goldemann, Maria Maier, Walter Rieske, Klemens Wefel, Jens Tell

Weiterführendes


 (Hilfe)

Autoren

Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Einzelnachweise

  1. https://www.christian-bischoff.com, abgerufen am 20.9.2017
  2. Newsletter von Christian Bischoff am 21.11.2018
  3. Mitarbeiter Leon Langhorst am 10.9.2018 über Facebook
  4. Seminar "Mit mir im Reinen sein", abgerufen am 15.5.2018
Schön, dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trag dich einfach in den kostenlosen Secret Wiki-Newsletter ein.

Oder spendiere uns einen  Tee  um weiterhin Wissen für Deine neue Welt auf dem Secret Wiki genießen zu können.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Teile den Artikel mit deinen FreundInnen (Teilen-Buttons sind links oder unten).
  • Hinterlasse unten einen Kommentar.
  • Wenn du Anregungen hast, kontaktiere uns oder werde MitschreiberIn.
Erzähl's weiter:

Was sagst du zu diesem Thema?

Codex Humanus*