Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Zukunft

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Hilfe der Lebensgesetze erschafft man sein eigenes Leben und somit auch seine Zukunft.
Dabei ist es wichtig zu wissen, dass es deine gegenwärtigen Gedanken und Taten sind die deine Zukunft erschaffen.
Die Zukunft lässt sich nur im gegenwärtigen Augenblick des Jetzt ändern.

Gewonnenes erhalten und noch vermehren

Wenn man sich durch positive Anwendung des Gesetzes der Anziehung etwas aufgebaut hat (materielle Güter, Beziehungen, Gemütszustände etc.) und dieses aufrecht erhalten will, hilft folgender Glaubenssatz:
"(hier das einsetzen was man aufrecht erhalten will) kam und kommt weiterhin."

Durch diesen Glaubenssatz läuft man nicht Gefahr Angst zu bekommen, dass man das Gewonnene wieder verlieren könnte.
Im Gegenteil: man verkündet dem Universum, dass es weiterhin kommen wird und kann das Gewonnene dadurch sogar weiter vermehren.

Weisheiten

Mit deinen Erinnerungen bleibst du König deiner Vergangenheit,
weshalb willst du nicht mit ein bisschen Mut Kaiser deiner Zukunft werden?
(Peter Plock)

Weiterführendes

Artikel

Weblinks


 (Hilfe)

Autoren

Stefan
Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.
Schön, dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trag dich einfach in den kostenlosen Secret Wiki-Newsletter ein.

Oder spendiere uns einen  Tee  um weiterhin Wissen für Deine neue Welt auf dem Secret Wiki genießen zu können.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Teile den Artikel mit deinen FreundInnen (Teilen-Buttons sind links oder unten).
  • Hinterlasse unten einen Kommentar.
  • Wenn du Anregungen hast, kontaktiere uns oder werde MitschreiberIn.
Erzähl's weiter:

Kommentiere per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus: