Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Wunscherfüllung: Die 22 Methoden

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buchdaten
Deutscher Titel: Wunscherfüllung: Die 22 Methoden
Originaltitel: Ask and It Is Given
Autor: Esther und Jerry Hicks
Erscheinungsjahr: 2008
Verlag: Ullstein
Cover:
Wunscherfüllung: Die 22 Methoden

Wunscherfüllung: Die 22 Methoden ist ein 2008 erschienenes Buch von Esther und Jerry Hicks. Es ist der Nachfolger des erfolgreichen ersten Handbuchs Wünschen und bekommen und vermittelt in 22 Kapiteln konkrete Methoden, wie aus Wünschen Realität wird.

Die in "Wunscherfüllung: Die 22 Methoden" dargestellten Methoden dienen dazu, sich schrittweise von allen Widerstandsmustern zu lösen, die einem bei der Wunscherfüllung im Weg stehen.

Englische Originalausgabe

Die englische Originalausgabe erschien 2006 unter dem Titel Ask and It Is Given. Sie enthält sowohl den ersten deutschen Teil (Wünschen und bekommen) wie auch den zweiten (Wunscherfüllung: Die 22 Methoden) und wird deshalb von manchen Leuten der deutschen Version vorgezogen.

Auszug aus den Kapiteln

Das Rad der Aufmerksamkeit

  • Empfehlung: Methode 15 – 20 Minuten lang praktizieren, und zwar immer dann wenn man starke negative Gefühle empfindet oder größere gedankliche Klarheit erlangen will
  • Methode empfiehlt sich wenn man sich sehr klar einer Sache bewusst ist, die man als auf keinen Fall erstrebenswert betrachtet
  • Ziel: Gedanken und Wunsch in Einklang bringen – ob das gelingt erkennt man an einem deutlichen Gefühl der Erleichterung - die Formel lautet: Identifiziere deinen Wunsch und bringe dich dann in Schwingungs-Harmonie mit ihm.
  • wenn es einem gelingt für mindestens 17 Sekunden in diesem neuen, angenehmeren Aufmerksamkeits-Fokus zu verweilen, so können sich neue Gedanken an den ersten anhängen (positive Gedankenkette)
  • Anleitung
    • zeichne einen großen Kreis
    • zeichne einen kleinen Kreis in die Mitte des großen Kreises
    • identifiziere klar und eindeutig was du nicht willst – dann identifiziere was du willst / wünschst – schreibe dies in den kleinen Kreis
    • schreibe um den Außenrand des großen Kreises Aussagen, die dem entsprechen was du dir wünschst
    • beginne in der 12-Uhr-Position, dann 1 Uhr, 2 Uhr ... bis du 12 Aussagen aufgeschrieben hast, die sich gut anfühlen
  • Aussagen die man aufschreibt
    • allgemeine Aussagen, von deren Richtigkeit du bereits überzeugt bist und die zu deinem Wunsch passen
    • wenn du einen allgemeine Aussage triffst ist es wahrscheinlicher dass dein Denken rein ist, also wenn du eine spezifische Aussage triffst – man wird es nicht schaffen auf einen Zug/Karussell aufzuspringen der zu schnell fährt
    • mit weniger bedeutsamen Aussagen anfangen, dann immer mehr Gas geben
    • Prinzip um sich gut anfühlende Aussagen zu finden: Versuch und Irrtum

Weiterführendes

Literatur

  • Ask and It Is Given* von Esther und Jerry Hicks - Das englische Buch beinhaltet die beiden deutschen Bücher von "Wünschen und Bekommen" und "Wunscherfüllung: Die 22 Methoden" Englisch Bleistift.png
  • Wunscherfüllung: Die 22 Methoden* von Esther & Jerry Hicks - Ein Handbuch der Wunscherfüllung (Teil 2) Bleistift.png
  • Wünschen und bekommen* von Esther & Jerry Hicks - Ein Handbuch der Wunscherfüllung (Teil 1) Bleistift.png

 (Hilfe)

Autoren

Stefan, Bot, Extern und Heike W.
Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.
Schön, dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trag dich einfach in den kostenlosen Secret Wiki-Newsletter ein.

Oder spendiere uns einen  Tee  um weiterhin Wissen für Deine neue Welt auf dem Secret Wiki genießen zu können.

Zusätzliche Möglichkeiten:

  • Teile den Artikel mit deinen FreundInnen (Teilen-Buttons sind links oder unten).
  • Hinterlasse unten einen Kommentar.
  • Wenn du Anregungen hast, kontaktiere uns oder werde MitschreiberIn.
Erzähl's weiter:

Kommentiere per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus: