Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.

Erdbeben

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
alle Erdbeben 2011
Umgestürzte Mauer des Club Hípico in Santiago de Chile nach dem Erdbeben im Februar 2010

Manche Leute wollen in letzter Zeit eine zunehmende Anzahl von Erdbeben sehen und werten dies als Zeichen der bevorstehenden Transformation.

Inhaltsverzeichnis

Wissenswertes rund um Erdbeben

Ein Erdbeben ist eine sprunghafte Entladung von Energie in zwei Ebenen, in der Erde (Hypozentrum) und im Ort über dem Hypozentrum (Epizentrum). Ein Erdbeben breitet sich wellenartig aus. Erdbeben können an allen Plattengrenzen auftreten sowie auch innerhalb der Platten, zum Beispiel an Verwerfungen.

Die Stärke der Beben wird meist anhand der Richterskala angegeben. Hierbei werden die Schwingungsamplituden von Seismographen gemessen, die sich nah am Epizentrum befinden. Eine gute Übersicht über die Effekte zugeteilt zur Richter Skala findet sich bei Wikipedia.

Andere geläufige Skalen messen die Intensität eines Erdbebens anhand der auftretenden Schäden (Mercalli Skala, Medwedew-Sponheuer-Kárník-Skala).

Wichtig ist hierbei jedoch, dass Erdbebenschäden nicht nur abhängig von der Stärke sind, sondern auch vom Untergrund, also den geologischen Bedingungen (sandiger Untergrund oder Müllschutt sind am wenigsten erdbebensicher), der Tiefe des Hypozentrums und der Distanz dazu.

Andere wissenswerte Dinge über Erdbeben in Kürze:

  • Seebeben ab einer Stärke von 8.0 auf der Richterskala lösen Tsunamis aus.

Tiere als Erdbebenvorhersage(r)

Viele Tiere verhalten sich vor Erdbeben anders als gewöhnlich. Sie scheinen ein Gespür für die bevorstehenden Erdbewegungen zu haben. Die Menschen wollen sich diese tierische Fähigkeit zu Nutze machen und beobachten das Verhalten der Tiere.

Weiterführendes

Artikel

Weblinks


 (Hilfe)

Autoren

Stefan (37), Reiskorn (4), Heike W. (2) und Bernd (1)  Jeder Autor hat seine eigenen Passagen zu diesem Artikel beigesteuert. Deshalb muss nicht jeder Autor alle Passagen des Artikels unterstützen.
Zahl in Klammern = Anzahl der Artikel-Bearbeitungen dieses Autors. Eine hohe Anzahl bedeutet nicht zwangsweise, dass dieser Autor auch viel Inhalt zum Artikel beigesteuert hat.

Danke dass du den Artikel bis hier gelesen hast. Das zeigt dein Interesse am Thema. Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, trage dich einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein.


Zusätzliche Möglichkeiten:

Kommentiere den Artikel per Facebook:

Oder kommentiere über Disqus:

comments powered by Disqus
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen