Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.
Der Secret Wiki-Adventskalender

Diskussion:Tarot - Übersicht

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Diskussions-Seite wird von den Mitschreibern des Secret Wiki genutzt.
Kommentare zum Artikel kannst du hier loswerden.

Inhalt

BetreffAntwortenZuletzt geändert
Tarot - Neuer Input von Beate1115:45, 11. Jul. 2014

Tarot - Neuer Input von Beate

Vom Autor bearbeitet.
Letzte Bearbeitung: 7. Juli 2014, 19:14 Uhr

Ich fände es besser, wenn die

  • bisherige Version als Kompakt-Format vorneweg bliebe und
  • der neue Input von Beate daran anschließen würde, vielleicht mit einer Überschrift "Vertiefend" oder "Ausführlicher" oder "Für Fortgeschrittene" (wie in einem andern Artikel schon mal verwendet bzw. gelöst).

Das macht es den Lesern leichter zu entscheiden, ob sie nur eine kurze Basics-Version lesen möchten, weil sie mehr gar nicht behalten - oder ob sie tiefer einsteigen wollen.

Mit dem jetzigen Ansatz geht jedenfalls das Wesentliche, was auf den ersten Blick erfasst werden kann, verloren (und so schlecht war das bisherige nicht zusammengestellt).

Sinnierende und reflektierende Sätze wie "... . Spannend. ..." passen weniger zu einer informierenden Wiki als in einen Blog, eine Rezension oder jedenfalls etwas mehr eigenes - würde ich sagen.

Heike W.11 (Diskussion)14:31, 7. Jul. 2014

Sehr gute Idee - liebe Heike. OK - wie macht man das dann am Geschicktesten?

Lieben Gruß

bf (Diskussion)20:05, 7. Jul. 2014

Habe den Artikel eh jetzt fertig! .-)

LG Beate

bf (Diskussion)20:06, 7. Jul. 2014
 

Tarot - für Fortgeschrittene?

Tarot - Wow

Tarot - ???

Soll das Stefan lieber machen und entscheiden!

... ich will Nichts falsch machen oder Chaos dadurch verursachen!

Oder machst Du das Heike, so als Krack hier? .-)

bf (Diskussion)20:13, 7. Jul. 2014

"Vertiefend" im Anschluss an das vorherige (war ja relativ kurz) - und dann deine darauf aufbauende, ausführlichere Info, fände ich gut.
Und die Einführung ist auch viel zu lang, im Vergleich zum bisherigen Format, was Stefan aufgebaut hat. Bücherwürmer lesen einfach anders als Internet-Wiki-"Gucker".

Und grundsätzlich: das von andern Mitschreibern versuchen, etwas zusammen zu lassen, und das neue in einem eigenen Absatz einfügen, wenn es etwas mehr ist. Man muss selten alles über den Haufen schmeißen und neu schreiben (oder zerpflücken) - nur wenn es

  • sehr schräg hinterlassen ist oder
  • öffentlich unverantwortlich (wie Befürwortung von Marihuana als Krebs-'Heilmittel') oder
  • einseitig mit realitätsfernen Aussagen gespickt ist (wie die Behauptung, dass (alles) Salz aus dem Supermarkt (nur) Industrieabfälle seien).

[Es waren schon mal Mitschreiber entmutigt, wenn ihre Texte ausradiert wurden, und wollten dann aussteigen - sowas ist dann schade.]

Und noch ein (allgemeiner) Vorschlag: bei soviel Input mit so gravierenden Veränderungen die Vorlage "nur für Mitschreiber sichtbar" erstmal einfügen - dann ist die alte Wikitext-Version leichter zugänglich später, besonders, wenn Verlinkungen drin sind. Bei der Vergleichsansicht bekommt man nur den neuen - und bei "Rückgängig" wäre das viele neue weg.

Heike W.11 (Diskussion)20:42, 7. Jul. 2014

OK Danke für diesen Input.

Ich speichere wohl mal den ganzen Text in meinem Sammelbecken - sicherheitshalber.

Vielleicht kann Stefan einen Neuen Artikle anlegen! Nach Absprache mit ihm, wie wir das jetzt handhaben ...

Dankeschön Heike - auch für Deine guten Ratschläge und Tips.

.-)) Gute Nacht. Beate
bf (Diskussion)00:00, 8. Jul. 2014

Ich schau später auch nochmal, wie weit das tatsächlich ein zweiter Artikel werden müsste.

Inspiriert durch meine Überlegungen habe ich jetzt mal meinen Trauma-Artikel umsortiert: das "spirituell" interessantere nach vorne und dann die mehr psychologischen Anteile, die vielleicht nicht jeden interessieren so detailliert, angeschlossen unter der Überschrift "Zum tieferen Verständnis". Dann wirkt der Artikel auch nicht so "gewaltig" auf die nur oberflächlich interessierten. Mal sehen, was Stefan dazu sagt.

Heike W.11 (Diskussion)12:22, 8. Jul. 2014

Ich finde das gut Heike,

könnte man generell so machen und erst dann, wenn es noch viel mehr Information gibt: "Zum tieferen Verständnis" diese weiter aufschlüsseln bzw. gliedern bzw. "Neue Artikel" anlegen und diese Miteinander verlinken unter >Extras< ...???

Haha ... lächelnd - wir lernen halt nie aus! .-)

VORSCHLAG: so eine Art: Secret - Storyboard

1.0 Kurz-Einleitung /Aktuelles + Photo 2.1 Thema (Kern-Aussage)- Der Ansatz - Spirit + Zitat 2.2 Personen (Biographie)- oder Objekt-Info +Photo(Video 3.0 Thema - Aufbereitung + Photo o. Video 4.0 Psychologische (Erkenntnisse/Lehren/Thesen/Spezial) 5.0 Bezug Historie (Vergangenheit/Gegenwart/ Zukunft) 6.0 Wissenswertes und/oder Lyrik und/oder Buch-Info 7.0 Ergänzungen und/oder Meinung/Kritik 8.0 Extras (Verlinkung/Ergänzung - andere Secret-Artikel) 9.0 Weiterführendes - Link´s ... zu Medien etc. extern!

... nur ein Vorschlag!

Zum Tarot ...(für) Fortgeschrittene Tarot & Wissen(Wissenswertes) Tarot & Historie (Historisch) Tarot & Deutung Tarot & Symbole bzw.: Symbolik: Archetypen (Urbilder) und/oder Astronomie (Sternzeichen + 4 Elemente) Tarot & Magie ...oder Mystik oder auch Extra: Magie und/oder Mystik (Spirit - Spiritismus)


... vielleicht fällt uns noch etwas Übergeordnetes ein, was andere Themen auch mit verbinden könnte/würde!

Tarot & Secret*Zwinker Huch wie Genial hahaha ...

Ich denke an so etwas ähnliches wie Lexikon oder ja Wissen(swertes) ... *Nach-Denk

Gute Nacht - Beate ... nochmal drüber schlafen!*Lach

bf (Diskussion)02:09, 10. Jul. 2014
 
 
 
 
 
Erzähl's weiter:
Anzeige
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen