Das Secret Wiki ist ein Portal für Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und Nachhaltigkeit.
Es vermittelt "Wissen für (D)eine neue Welt".
Wenn du aufgeschlossen bist und das hier präsentierte Wissen anwendest, kann dein Leben dadurch lebenswerter und nachhaltiger werden.
Der Secret Wiki-Adventskalender

Diskussion:Aura

Aus Secret Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Diskussions-Seite wird von den Mitschreibern des Secret Wiki genutzt.
Kommentare zum Artikel kannst du hier loswerden.

Inhalt

BetreffAntwortenZuletzt geändert
Ist ein Mineral...1015:37, 21. Mär. 2014

... ein beseeltes Lebewesen?
So steht das zumindest in der Einleitung...

Stefan (Diskussion)16:23, 16. Mär. 2014

Nee - würde ich nie schreiben - weiß nicht wer das denkt. Ob Mineralien eine Aura haben, weiß ich nicht.
Im Artikel Seele steht, dass der Begriff "Seele" schon bei Pflanzen umstritten ist. Stein/Mineralien haben wir da erst gar nicht erwähnt.
Bewusstsein ja, aber Bewusstsein ist nicht gleich Seele.

Heike W.11 (Diskussion)17:01, 16. Mär. 2014

Okay, Danke für die Bestätigung - habs rausgenommen.

Stefan (Diskussion)20:44, 16. Mär. 2014

Mineralien haben eine Aura, ein Energiefeld (sonst wäre das Heilen mit Steinen auch nicht möglich) und ja ich meine sie sind beseelt und mit einer Art Bewusstsein.

Es gab Zeiten da war umstritten ob Frauen eine Seele haben und man war sich sicher Neger hätten keine. Heute zweifelt man an ob die Natur beseelt ist. Wo ist der Unterschied?

Wir schreiben ständig über umstrittene Themen, natürlich ist das alles umstritten! Wenn wir also alles Streichen was nicht umstritten ist, bleibt nichts mehr. Ich widerspreche also, ich habe es absichtlich genau so geschrieben. Wenn das für euch als Tatsache ein Problem ist, dann nehmt es als Sichtweise auf, aber streicht es nicht einfach weg! Wenn wir sowas tun dann wird das alles verwaschen. Für mich hat das etwas Grundsätzliches: Schreiben wir nun über spirituelle Wahrheiten auch wenn sie umstritten sind und eine Minderheit so darüber denkt oder passen wir uns der Mehrheit an? Dann wird es jedoch allgemeingültig und erfüllt für mich nicht mehr seinen Zweck über das zu berichten was das normale Wikipedia für Schwachfug hält.

Hardy hält sogar jedes Atom für mit Bewusstsein gefüllt. (Diskussion über Astrologie)

Jonas (Diskussion)04:39, 17. Mär. 2014

"Früher umstritten" bedeutet aber auch, dass es neue Erkenntnisse gibt - und nicht alles in einen Topf von "Bewusstsein" schmeisst. Wir haben Seele definiert als das individuelles Bewusstsein, das Menschen und Lebewesen beseelt - nicht als ein Ozean von undefiniertem Bewusstsein.

Dass Minerale Bewusstsein haben, und ein Energiefeld besitzen in der Welt der Form, wo alles letztlich aus Energie besteht, ist heute unbestritten (auch durch Kirlianfotografie sichtbar). Aber "Seele" - selbst im Gegensatz zu Dämonen oder Energieformen - im Sinne von Reinkarnationsfähig, mit "eigenem Willen" als Potential ausgestattet - das haben Minerale definitiv nicht.

Und diese Information ist nicht nur von spirituellen Meistern und gechannelten Wesen so vermittelt worden: es sind einfach völlig verschiedene Stufen von Bewusstsein, die verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten haben.

Dass Frauen und Neger keine Seele haben, kommt vom Macht-Bestreben des Menschen, besser und wertvoller zu sein als andere, zu beherrschen, und dazu Religion zu benutzen - das ist ein schlechtes Bespiel. Steine haben kein solches Bestreben - und Pflanzenwesen können nicht so gegen ihre Natur agieren wie der Mensch es kann.

Heike W.11 (Diskussion)09:51, 17. Mär. 2014

Jonas: Wir können die Info, dass Mineralien eine Aura haben gerne wieder mit rein nehmen. Aber so wie es aussieht halt nicht als Klammerbemerkung hinter "Jedes beseelte Wesen hat eine Aura".

Stefan (Diskussion)10:26, 17. Mär. 2014
 
 
 
 
 
Erzähl's weiter:
Anzeige
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen